Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Pedelec-Fahrer in Lastrup von überholendem Auto erfasst

Der Autofahrer möchte am Samstagabend den Radfahrer überholen. Während des Überholvorgangs schert der Pedelec-Fahrer aus. Durch den Zusammenstoß wird er schwer verletzt.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Ein 42-jähriger Pedelec-Fahrer wurde am Samstagabend (17. September) gegen 21.28 Uhr bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilt, wollte ein 28-jähriger Auto-Fahrer aus Molbergen ihn auf der Straße "Am Brutberg" in Lastrup überholen. Doch dabei sei der Radfahrer ausgeschert. Die Folge: Er wurde vom überholenden Auto erfasst. Der 42-Jährige habe sich durch den Unfall schwer verletzt und sei anschließend ins Krankenhaus gebracht worden, heißt es seitens der Polizei.

Der neue Newsletter für Friesoythe. Immer am Donnerstag das Wichtigste aus der Eisenstadt in ihrem Postfach. So verpassen Sie nichts mehr.  Jetzt hier kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Pedelec-Fahrer in Lastrup von überholendem Auto erfasst - OM online