Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Passanten entdecken brennendes Auto

Am Montagabend brannte ein Pkw in einem Waldstück bei Löningen. Es bestand dabei die Gefahr, dass die Flammen auf den Wald übergreifen könnten.

Artikel teilen:
Foto: Nordwest-Media-TV

Foto: Nordwest-Media-TV

Beim Waldspaziergang am Montagabend haben Passanten in Löningen im Kreis Cloppenburg einen ungewöhnlichen Fund gemacht. So stand dort ein abgemeldeter Opel in Flammen. Und drohte laut den Passanten zunächst sogar schlimmeres, nämlich das Übertreten der Flammen auf den angrenzenden Wald. 

Die Feuerwehr konnte das Auto schnell löschen und verhinderte somit größeren Schaden. Das Auto hingegen ist jetzt völlig zerstört. Ersten Polizeiangaben zufolge besteht der Verdacht, das hier jemand Feuer gelegt hat. Die Polizei habe entsprechende Ermittlungen aufgenommen. 

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Passanten entdecken brennendes Auto - OM online