Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Oberster Dominikaner der Welt besucht Füchtel: "Mein Magen ist katholisch"

Weltweit leben, predigen und lehren Dominikaner. Einer von ihnen ist Ordensmeister P. Gerard Timoner aus Rom. Er besuchte jetzt das Kloster in Vechta – und stellte sich den Fragen von OM-Online.

Artikel teilen:
Die Weltkirche zu Besuch in Füchtel: P. Sebastian Hackmann (von links), P. Ludger Fortmann, P. Martin Holzmann, P. Pablo Carlos Sicouly (Sozius des Dominikanerordens für das intellektuelle Leben), P. Andreas Bordowski, Ordensmeister P. Gerard Timoner und Prior P. Karl Gierse. Foto: Ebert

Die Weltkirche zu Besuch in Füchtel: P. Sebastian Hackmann (von links), P. Ludger Fortmann, P. Martin Holzmann, P. Pablo Carlos Sicouly (Sozius des Dominikanerordens für das intellektuelle Leben), P. Andreas Bordowski, Ordensmeister P. Gerard Timoner und Prior P. Karl Gierse. Foto: Ebert

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Oberster Dominikaner der Welt besucht Füchtel: "Mein Magen ist katholisch" - OM online