Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Neuscharreler bieten Suppe an

Am Sonntag (3. April) bieten die Neuscharreler verschiedene Suppen im Jugendheim an. Der Erlös geht an die "Hilfe für die Ukraine".

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Im Jugendheim Neuscharrel werden am kommenden Sonntag (3. April) von 11.30 bis 14 Uhr verschiedene Suppen angeboten. Der Erlös geht an die „Hilfe für die Ukraine“. Suppe zum Mitnehmen für alle Interessierten gibt es in einem mitgebrachten Behälter. Die Grundschulkinder bieten außerdem selbst gebastelte Friedenstauben an. Anmeldungen nehmen Christa Meemken unter Telefon 04491/2758 oder Maria Olliges unter Telefon 04493/1597 entgegen. Der Preis pro Person beträgt 5 Euro.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Neuscharreler bieten Suppe an - OM online