Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Nächtliche Vollsperrung auf der A1 zwischen Holdorf und Lohne/Dinklage

Es sollen die Schäden eines Unfalls beseitigt werden. Genutzt wird die Nacht von Dienstag (22. Juni) auf Mittwoch (23. Juni).

Artikel teilen:
Symbolfoto: Schmutte

Symbolfoto: Schmutte

Die Autobahn GmbH des Bundes weist auf eine anstehende Vollsperrung der Hansalinie zwischen Holdorf und Lohne/Dinklage (Richtung Bremen also) hin. Vom 22. Juni, 22 Uhr, bis zum 23. Juni, 2 Uhr, ist an dieser Stelle auf der A1 kein Durchkommen.

Es müssten die Schäden eines Unfalls innerhalb der Baustelle beseitigt werden, heißt es einer Mail. Insbesondere eine beschädigte Schutzplanke direkt am Fahrbahnrand müsse kurzfristig repariert werden. Eine Umleitung sei ausgeschildert.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Nächtliche Vollsperrung auf der A1 zwischen Holdorf und Lohne/Dinklage - OM online