Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Müllwagen gerät in Emstek in Brand

Der Fahrer kippte die Ladung auf einem Feld in der Nähe der Kläranlage ab. Die Löscharbeiten dauerten etwa eine Stunde.

Artikel teilen:
Hatte Feuer gefangen: Unter Atemschutz löschten Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Emstek die Ladung. Foto: FFW Emstek / Nico Hülskamp

Hatte Feuer gefangen: Unter Atemschutz löschten Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Emstek die Ladung. Foto: FFW Emstek / Nico Hülskamp

Zu einem Fahrzeugbrand wurde am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Emstek gerufen. Die Ladung eines Müllwagens war in Brand geraten und der Fahrer hatte ein Feld am Lüttkenkamp angesteuert, um die Fracht abzukippen, bevor sich die Flammen auf den Rest des Lkw ausbreiten konnten.

Ein Trupp der Feuerwehr löschte unter Atemschutz den brennenden Haufen zunächst mit Wasser. Nachdem der Hausmüll mit einem Radlader auseinander gezogen worden war, kam noch einmal Schaum zum Einsatz. Zur genauen Ursache sowie zur Schadenshöhe liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Müllwagen gerät in Emstek in Brand - OM online