Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Müllabfuhrkalender für 2023 wird im Landkreis Cloppenburg erst im Januar verteilt

Die aktualisierte Abfallbroschüre gibt es ebenfalls erst im neuen Jahr. Als Grund nennt die Abfallberatung eine Lieferverzögerung der Druckerei. Der  Landkreis weist auf Alternativen hin.

Artikel teilen:
Zeigen die ersten Vorabexemplare: Landrat Johann Wimberg und Abfallberaterin Hildegard Rolfes. Foto: Rühl/LK Cloppenburg

Zeigen die ersten Vorabexemplare: Landrat Johann Wimberg und Abfallberaterin Hildegard Rolfes. Foto: Rühl/LK Cloppenburg

Die neue Abfallbroschüre und der Abfuhrkalender 2023 werden erst im Januar verteilt. Das geht aus einer Mitteilung des Landkreises Cloppenburg hervor. Grund dafür sei die Lieferverzögerung der Druckerei, die wiederum durch Personalausfall und drucktechnische Probleme bedingt sei. Die Abfuhrkalender und die aktualisierte Broschüre "Abfall und Umwelt 2023" sollen ab Mitte Januar zur Verfügung stehen und über die Deutsche Post an 79.300 Haushalte als Postwurfsendung verteilt werden.

"Das ist nicht erfreulich, aber leider nicht zu ändern", so Abfallberaterin Hildegard Rolfes. Da jedoch für das Jahr 2023 alle bisherigen Abfuhrbereiche und Abfuhrtage beibehalten werden und es in der ersten Januarwoche keine Feiertagsverschiebungen bei der Abfuhr gibt, können sich die Bürgerinnen und Bürger an den bisherigen Abfuhrtagen orientieren. Die Abfallberatung weist zudem darauf hin, dass die Abfuhrkalender 2023 bereits digital auf der Internetseite des Landkreises unter www.lkclp.de zur Verfügung stehen.

Pläne können von Homepage heruntergeladen werden

Es bestehe somit auch die Möglichkeit, die Pläne von der Internetseite herunterzuladen und auszudrucken oder die Daten in den eigenen Kalender zu übertragen. Zudem sind die Abfuhrdaten mobil über die AbfallAppCLP abrufbar. Darüber kann auch ein Erinnerungsdienst eingerichtet werden, damit die Abfuhrtage der Abfalltonnen bereits am Vortag angezeigt werden. Ein Import der Daten in andere Kalender-Apps ist ebenso möglich.

In der Abfallbroschüre, die ebenfalls bereits auf der Internetseite des Landkreises bereitsteht, sind viele aktuelle Informationen zur Entsorgung und Tipps zur Abfallvermeidung zu finden. Sammelstandorte und -termine für Schadstoffe sowie Öffnungszeiten der Entsorgungszentren und Wertstoffsammelstellen, weitere Informationen zur Bioabfallkampagne „WIRKÖNNENBIO.“ und Hinweise zur richtigen Nutzung der Biotonne sind ebenfalls verzeichnet.

Mit der Abfallbroschüre werden jedem Haushalt zwei Sperrmüllkarten und zwei Grünabfallkarten zur Verfügung gestellt, mit denen gebührenfreie Entsorgungsleistungen für diese Abfälle im künftigen Jahr in Anspruch genommen werden können. Die Abfallberatung empfiehlt daher, die zugestellte Abfallbroschüre gut aufzubewahren, denn sie sei über das ganze kommende Jahr informativ und nützlich. 

  • Info: Auskünfte zu den Abfuhrplänen oder der Abfallentsorgung allgemein erteilt auch die Abfallberatung des Landkreises Cloppenburg unter Telefon 04471/15432.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Müllabfuhrkalender für 2023 wird im Landkreis Cloppenburg erst im Januar verteilt - OM online