Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Moin, Oldenburger Münsterland!

Die Redaktion wünscht Ihnen einen guten Morgen! Das ist heute wichtig in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta.

Artikel teilen:

Die Geburtshilfe in Friesoythe schließt Ende Oktober. Es ist nicht die erste im Nordwesten und es wird auch nicht die letzte sein. Für werdende Mütter im Nordkreis Cloppenburg stellt sich die Frage, wo sie ab November ihre Kinder zur Welt bringen können. OM Online liefert einen Überblick über die nächstgelegenen Kliniken mit Entbindungsstation. Bis zu 10 umliegende Kliniken kommen als Alternative infrage. Sie sind innerhalb von 40 Minuten aus dem Raum Friesoythe erreichbar – im Idealfall.

Kommen Sie gut in den Tag!
Ulrich Suffner, Chefredaktion OM Medien


Meistgelesen

Zu hohe Einkaufspreise: Energieversorger kündigt seinen Kunden: Daniel Knorr hatte ein Schreiben im Briefkasten, die Kündigung wird innerhalb von 7 Tagen vollzogen. Der Grundversorger springt zwar ein. Allerdings: 85 Euro mehr im Monat muss Knorr nun zahlen. Weiter...

OM am Morgen

#CLP: „Charly für' ne Mark“: Das Buch zur Disco im Museum ist erschienen: Text, Fotos, Plattencover und Zitate verbinden sich zu einer Zeitreise durch die Discothekengeschichte. Dabei geht es auch um Drogen, Alkohol und Sexismus – und natürlich um die Disco „Zum Sonnenstein“. (OM+)  Weiter...

#VEC: Vechtas Marktmeister hat wieder Grund zum Lachen: Der Durchführung von Thomasmarkt und Weihnachtsmarkt steht nach der neuen Corona-Verordnung nichts im Wege. An den Buden herrscht jedoch Nachweispflicht. (OM+) Weiter...

Der Thomasmarkt ist ein Besuchermagnet. Um ausreichend Abstand zu wahren, gibt es in diesem Jahr weniger Flohmarkttische als vor der Corona-Pandemie. Die Kronenstraße wird aufgrund der engen Gassen nicht genutzt. Foto: Stadt VechtaDer Thomasmarkt ist ein Besuchermagnet. Um ausreichend Abstand zu wahren, gibt es in diesem Jahr weniger Flohmarkttische als vor der Corona-Pandemie. Die Kronenstraße wird aufgrund der engen Gassen nicht genutzt. Foto: Stadt Vechta

Das bringt der Tag

Wie es im Dinklager Burgwald um den Schutz von Arten und Bäumen steht: Ein Fachbüro hat nun einen Management-Plan für das FFH-Gebiet erarbeitet. Es ist viel zu tun, um den Erhaltungsgrad zu gewährleisten oder zu verbessern. Das Wasserthema gilt als zentral.

Vorfreude auf nächsten Dammer Carneval ist schon riesig: Kollektives Aufatmen in Damme und Umgebung. In den sozialen Medien herrscht Freude über die Entscheidung pro Carneval. Auch der neue Bürgermeister Mike Otte begrüßt den Beschluss.

Bis zu 55 Euro pro Quadratmeter: Rat legt Preise in Visbeker Gewerbegebiet fest: Bewerber für Flächen an der Wildeshauser Straße, die sich bis Ende 2019 gemeldet haben, zahlen nun 45 Euro pro Quadratmeter. Danach sind 55 Euro fällig. Das passte nicht jedem.

Podcast

Der Thementalk für das Oldenburger Münsterland: In der 21. Folge sind zu Gast Tobias Beckhelling, stellvertretender Ortsbeauftragter des THW Lohne, und Heinz Dierker aus Cloppenburg, Landesfachberater und Koordinator der psychosozialen Notversorgung des DRK.
Beide sind in den von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Gebieten rund um Ahrweiler unterwegs gewesen, um dort ehrenamtlich zu helfen. Mit Moderator Casjen Duzat sprechen sie über ihre Motivation, wie sie helfen konnten und was sie vor Ort erlebt haben.

Beim „OM-Online Podcast“ wird veröffentlich auf Spotify, Deezer, Google, Apple und überall, wo es Podcasts gibt.

News aus OM

#Vechta - Der neue Hoffnungsträger ist ein alter Bekannter #Molbergen - Molberger Rat verabschiedet 9 Mitglieder #Neuenkirchen-Vörden - Neuenkirchen-Vörden verabschiedet 8 Gemeinderatsmitglieder


Blitzer

Die Polizei und der Landkreis Vechta haben für Freitag (15. Oktober) folgende Geschwindigkeitsmessungen angekündigt:

#Landkreis Vechta: Lohne – Daren (L 848),  Südlohne – Kroge, Wöstendöllen – Goldenstedt (L 880) und Langenberg – Steinfeld (K 274).

#Landkreis Cloppenburg: Der Landkreis Cloppenburg hat bisher keine Geschwindigkeitsmessungen für diese Woche angekündigt.

Änderungen sind möglich.

Verkehrslage

Die Verkehrslage ist heute Morgen ruhig. Kommen Sie gut und sicher an Ihr Ziel.

Es wird herbstlicher. Foto: dpaDittrichEs wird herbstlicher. Foto: dpa/Dittrich

Wetter

Der Tag startet herbstblich bei Temperaturen um 11 Grad Celsius. Stellenweise regnet es. Gegen Mittag wird es sonniger bei Spitzenwerten um 13 Grad. In der Nacht fallen die Temperaturen auf 6 Grad.


Guten Morgen

Putins Neid
Auch in Niedersachsen ist das mit dem Urnengang nicht ohne. Einige Bürgermeister, so hat sich herausgestellt, wurden unwissentlich für zehn statt nur für fünf Jahre gewählt. Der Grund: ein komplizierter Passus im Kommunalverfassungsgesetz. Die Rathauschefs sollen parallel mit Stadt- und Gemeinderäten gewählt werden. Allerdings treten manche Bürgermeister ihr Amt erst im Laufe der neuen Wahlperiode an, sodass sich ihre Berufung ganz einfach bis zur übernächsten Kommunalwahl verlängert. Die Rathauschefs von Hildesheim, Goslar, Jever und Schüttorf bleiben daher bis 2031 im Amt – ohne weitere Wahl. Wladimir Putin wäre neidisch. (pe)

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Moin, Oldenburger Münsterland! - OM online