Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Moin, Oldenburger Münsterland!

Die Redaktion wünscht Ihnen einen guten Morgen! Das ist heute wichtig in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta.

Artikel teilen:

Darauf ein 3-faches Helau: Damme feiert in diesem Winter wieder Carneval. Aufgrund der geänderten Inzidenzlage bei der Corona-Pandemie sollen alle Veranstaltungen, auch die Straßenumzüge, in der neuen Session stattfinden. Zugang erhalten allerdings nur Genesene und Geimpfte. Das ist konsequent und verantwortungsvoll und zugleich eine gute Nachricht - weit über Damme hinaus.

Kommen Sie gut in den Tag!
Ulrich Suffner, Chefredaktion OM Medien


Meistgelesen


Terror-Prozess: Jennifer W. erhebt Vorwürfe gegen Gericht: An ihr solle ein Exempel statuiert werden für alles Unrecht, das unter der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) geschehen sei, erklärte die Lohnerin. Das Urteil wird am 25. Oktober erwartet. Weiter...

OM am Morgen

#CLP: Umweltschützer schlagen Alarm: Die Mitglieder des Vereins „Verkehrswende Cloppenburg-Emsland“ sind gegen den Ausbau der E233. Am Samstag wollen sie von 10 bis 13 Uhr vor dem Emsteker Rathaus erklären, was sie besonders stört. (OM+)  Weiter...

Foto: VorwerkFoto: Vorwerk

#OM: Caritas-Sozialwerk warnt vor Parallelgesellschaft: Die Rechtsberatungsstelle hat ihren Bericht für 2020 vorgestellt. Eine Erkenntnis: Immer mehr Arbeiter holen ihre Familien nach. Am Leben vor Ort nehmen sie indes kaum teil. Weiter...

Das bringt der Tag

„Charly für' ne Mark. Eine Disco im Museum“ ist „Stein-Zeit“ in Buchform: Text, Fotos, Plattencover und Zitate verbinden sich zu einer Zeitreise durch die Diskothekengeschichte. Es geht um Drogen, Alkohol und Sexismus – besonders aber um die Disko „Zum Sonnenstein“.

Was für den Burgwald zu tun ist: Zum FFH-Gebiet „Wald bei Burg Dinklage“ liegt nun ein Managementplan vor, um den Erhaltungszustand zu gewährleisten oder zu verbessern. Das Papier kommt einem Gutachten gleich. Besonders schützenswert sind die Käferart „Eremit“ sowie der Kammolch, aber auch uralte Eichen. Eine große Herausforderung ist, dass es genug Wasser in dem Gebiet gibt.

Graffiti-Kunst: Schüler sprühen graue Wand bunt an: Ausgerüstet mit Farbsprühdosen, Leinwänden auf mobilen Staffeleien und dem Konzept zum Thema „Frieden“ zogen 14 Schüler der Georg-Kerschensteiner-Schüler in Holdorf unters Stadiondach des HSV.

Podcast

Der Thementalk für das Oldenburger Münsterland: In der 21. Folge sind zu Gast Tobias Beckhelling, stellvertretender Ortsbeauftragter des THW Lohne, und Heinz Dierker aus Cloppenburg, Landesfachberater und Koordinator der psychosozialen Notversorgung des DRK.
Beide sind in den von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Gebieten rund um Ahrweiler unterwegs gewesen, um dort ehrenamtlich zu helfen. Mit Moderator Casjen Duzat sprechen sie über ihre Motivation, wie sie helfen konnten und was sie vor Ort erlebt haben.

Beim “OM-Online Podcast" geht es um die Themen, die das Oldenburger Münsterland interessieren - direkt, abwechslungsreich und immer regional. Die Themen unserer lokalen Berichterstattung aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport werden in kurzweiligen Gesprächen aufgegriffen. Dabei geht es um die Geschichten hinter der Geschichte. Der Podcast wird veröffentlich auf Spotify, Deezer, Google, Apple und überall, wo es Podcasts gibt.

News aus dem OM

#Vechta - Bürger sehen hohes Unfallrisiko auf Fuß- und Radwegen

#Bösel - Kleine Radler setzen ein Zeichen für den Klimaschutz #Holdorf - Holdorfs Ratsperiode endet produktiv


Blitzer

Die Polizei und der Landkreis Vechta haben für Donnerstag (14. Oktober) folgende Geschwindigkeitsmessungen angekündigt:

#Landkreis Vechta: Hochelsten – Vestrup (L 837), Märschendorf – Lohne (K 263), Neuenkirchen-Vörden (K 276), Damme - Neuenkirchen (K 276)

#Landkreis Cloppenburg: Der Landkreis Cloppenburg hat bisher keine Geschwindigkeitsmessungen für diese Woche angekündigt.

Änderungen sind möglich.

Verkehrslage

Die Verkehrslage ist heute Morgen ruhig. Kommen Sie gut und sicher an Ihr Ziel.

Der Tag beginnt herbstlich grau. Foto: dpaFrankenbergDer Tag beginnt herbstlich grau. Foto: dpa/Frankenberg

Wetter

Der Tag im Oldenburger Münsterland beginnt bedeckt mit Temperaturen um 11 Grad Celsius. Gegen Mittag erreichen die Temperaturen Spitzenwerte um 11 Grad. Es bleibt trocken.


Guten Morgen

Nachforschen
FOMO: Die „fear of missing out“ (dt.: Angst, etwas zu verpassen) sorgt im digitalen Zeitalter bei vielen für Beklemmungen. Die ständige Sorge, etwas Tolles nicht mitzuerleben, kann zwanghaft werden. Dabei verpasst man doch sowieso immer etwas. Man kann eben nicht zweimal in denselben Fluss steigen, weil alles in Bewegung ist. Wusste schon der vorsokratische Philosoph Heraklit. Wenn das nicht zufrieden stellt, hilft vielleicht sein Nachfolger Parmenides. Sinngemäß: Die einzigen Dinge, die wahr sind, sind die, die sich nicht verändern. Das wäre doch mal eine Nachforschung wert. Oder? (max)

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Moin, Oldenburger Münsterland! - OM online