Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Moin, Oldenburger Münsterland!

Die Redaktion wünscht Ihnen einen schönen Morgen: Das ist heute wichtig in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta.

Artikel teilen:

"Zu gut für die Tonne": Das ist eine Info-Kampagne gegen das Wegwerfen von Lebensmitteln. Teil ist unter anderem eine App mit Rezepten für die kreative Resteküche. Dazu gibt es praktische Tipps. Beispiel gefällig? Alte Möhren, Rote Bete oder Radieschen, die im Kühlfach schrumpelig und weich geworden sind, werden wieder knackig, wenn sie über Nacht in kaltem Wasser baden. Fast wie eine kalte Dusche also. In diesem Sinn: Kommen Sie erfrischt in den Tag!

Anke Hibbeler, Chefredaktion OM Medien 


Der meistgelesene Artikel gestern

Diese Corona-Regeln gelten jetzt im Oldenburger Münsterland: Neue Verordnung, neue Kriterien: In den Landkreisen Cloppenburg und Vechta gilt aktuell keine Warnstufe. Allerdings bleibt's bei ein paar Grundregeln. Weiter...


OM am Morgen

#OM: Kostenlos für Unternehmen – Infos zur digitalen Transformation im Betrieb: Die Cloppenburger Wirtschaftsförderung lädt kleine und mittelständische Unternehmen sowie Handwerker im OM zum Online-Treffen ein. Die praktischen Aspekte einer Transformation sollen dabei im Vordergrund stehen. Weiter...

#CLP: 42-Jährige kommt bei Verkehrsunfall in Friesoythe ums Leben: Die Frau prallte am Mittwochabend zwischen Augustendorf und Neumarkhausen gegen mehrere Bäume. Für die Verunfallte kam jede Hilfe zu spät. Weiter...

#CLP: 899 Euro pro Jahr – Emsteker warnt vor teurer Abofalle: Die Masche ist nicht neu. Aber wer nicht genau hinschaut, kann schnell auf „Bracheneinträge“ hereinfallen, die keinen hohen Werbewert haben dürften. Der Emsteker Getränkehändler Willy Schnieders hat schlechte Erfahrungen gemacht. Auch das Landeskriminalamt warnt. Weiter... 


Das bringt der Tag

"Man muss das Leben auspressen, so lange es geht!": Der bekannte Moderator und Autor Hubertus Meyer-Burckhardt kommt zu einer Open-Air-Lesung nach Visbek. Christoph Heinzel hat er vorab ein Interview zu seinem Buch "Diese ganze Scheiße mit der Zeit" und der Veranstaltung gegeben.

Hobby-Angler wird zum Mini-Zoo-Direktor: Mit einem Teich fing in Calveslage einst alles an. Schließlich machte Andreas Oevermann daraus einen kleinen Zoo mit über 300 verschiedenen Tierarten. Aktuelles Highlight ist der Nachwuchs der Känguru-Familie. Allerdings erlebt er immer wieder Schreckmomente: Mehrfach haben Einbrecher schon Tiere gestohlen oder freigelassen.

Wer spielt gegen wen? Bayern München, RB Leipzig, Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg erfahren heute Abend, auf wen sie in der Gruppenphase der Champions League treffen. Die 4 Fußball-Bundesligisten gehören bei der Auslosung in Istanbul zu den 32 qualifizierten Teams. Der deutsche Rekordmeister FC Bayern gehört zwar zu den 8 stärksten Clubs in Lostopf 1, kann bei Lospech aber bereits schwere Gegner erhalten. Dortmund befindet sich in Lostopf 2, Leipzig in Lostopf 3 und Wolfsburg in Topf 4. Die Gruppenphase beginnt am 14./15. September und endet am 7./8. Dezember. Das Finale findet am 28. Mai 2022 in St. Petersburg statt.


News aus OM

#CLP: Mehr als 90 Prozent Kita-Auslastung in Friesoythe: Im Stadtgebiet sind fast alle Kindergarten- und Krippenplätze belegt. Im neuen Kita-Jahr werden aber alle Eltern und Kinder versorgt. Allerdings konnten nicht alle Wünsche erfüllt werden. Weiter...

#OM: Die Agrarbranche setzt auf Anreize und Innovationen für den Klimaschutz: Beim Erreichen der Klimaziele ist noch viel zu tun. Auch die Landwirtschaft vor Ort ist betroffen. Branchenvertreter sehen Potenzial und haben Forderungen an die künftige Bundesregierung. Weiter...

#OM: Getreidediebstahl – Männer legen Revision ein: Das Oldenburger Landgericht hatte die Angeklagten zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Es geht um Tausende Tonnen von gestohlenem Getreide mit einem Gesamtschaden von 1,7 Millionen. Mit den Urteilen wollen sie aber sich nicht abfinden. Weiter...

#Friesoythe - Der Friesoyther Pestschinken ist ein Sahnestück in Wittenberger Sonderausstellung: Kurator Mirko Gutjahr machte sich selbst auf den Weg, um das kuriose Relikt aus dem 17. Jahrhundert abzuholen. Der Sage nach fuhr die Seuche in den Schinken, der deshalb unverweslich blieb. Weiter...


Verkehrslage

Die Verkehrslage ist heute Morgen ruhig. Kommen Sie gut und sicher an Ihr Ziel.


Wetter

Die Meteorologen sagen dem Oldenburger Münsterland für heute kühles und unbeständiges Wetter voraus. Der Tag beginnt mit Temperaturen um 13 Grad. Gegen Mittag erreichen die Temperaturen dann Höchstwerte um 19. Am Himmel wechseln sich Sonne und Wolken ab. Es ist windig. Zwischenzeitlich kann es leicht regnen.


Guten Morgen

Nevermind
Fotos der Kleinsten gibt es im Netz wie Sand am Meer. Nichts Besonderes. Es sei denn, das Bambini ist nackt und auf dem Cover der wohl berühmtesten Grunge-Band, Nirvana, zu sehen. Exakt 30 Jahre, nachdem sich das Album „Nevermind“ über 30 Millionen Mal verkauft hat, könnte es für die Band nochmal richtig teuer werden. Denn: Das nackte Baby auf dem Cover, das hinter einem Dollarschein hinterher schwimmt, hat Nirvana verklagt. Wegen sexueller Ausbeutung. Schließlich habe der mittlerweile 30-jährige Spencer Elden damals nicht eingewilligt, so, wie Gott ihn schuf, abgelichtet zu werden. Eins war allerdings beim Fotoshooting klar: Er ist hinter dem Geld her. Die Band sollte es gelassen nehmen. Getreu dem Album: Nevermind. (max)

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Moin, Oldenburger Münsterland! - OM online