Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Moin, Oldenburger Münsterland

Die Redaktion wünscht Ihnen einen schönen Morgen: Das ist heute wichtig in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta.

Artikel teilen:

„Schneller, Höher, Stärker - Gemeinsam“. Die Tage von Tokio haben uns ein aufgemotztes Olympia-Motto beschert. Das Wort „Gemeinsam“ ist neu im Slogan, die alte Botschaft von Olympia-Gründer Pierre de Coubertin war IOC-Chef Thomas Bach nicht mehr zeitgemäß genug. Für die Normalsterblichen gilt ohnehin: Dabei sein ist alles. Lea Meyer kann das bestätigen. Die 23 Jahre alte Leichtathletin vom VfL Löningen hat ihre Olympia-Premiere über 3000 m Hindernis mit Bravour gemeistert. Dass es nicht für den Endlauf gereicht hat, spielt keine Rolle. Die Athletin ist stolz und glücklich. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

Kommen Sie gut in den Tag!
Carsten Boning, Chefredaktion OM Medien 


Der meistgelesene Artikel gestern

31-Jähriger bei Verkehrsunfall in Garrel gestorben: Die beiden Mitfahrer konnten sich trotz ihrer schweren Verletzungen selbstständig aus dem Auto befreien. Alle 3 Personen standen nach ersten Erkenntnissen der Polizei unter Alkoholeinfluss. Weiter...


OM am Morgen

#CLP: 100 Jahre: Sängerbund „Heimattreu“ gibt Chronik heraus: Der Zusammenschluss von Chören im Landkreis Cloppenburg wurde am 2. August 1921 gegründet. Nun gab es eine kleine Feierstunde am Gründungsort im Bahnhof. Weiter...

#Oldenburger Münsterland: Schutz vor Cyberkriminalität ist ausbaufähig: Das Thema Cyberkriminalität wird auch für Institutionen im Oldenburger Münsterland immer relevanter. Ein IT-Experte zieht in Sachen Cybersicherheit ein gemischtes Fazit für diese Region. Weiter...


Das bringt der Tag

Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre ist beliebt: Die Nachfrage nach autarken Urlaubsformen ist groß. Auch die Einheimischen verbringen mehr Zeit im Gebiet.

6 Bezirkspokal-Spiele im Überblick: Der Fußball-Landesligist SV Bevern feierte in Lüsche ein Comeback. Dem SV Holdorf unterliefen indes zu viele Fehler.

Corona hat die Arbeit der Ehe-, Familien- und Lebensberatung verändert: Der Fachdienst im Bistum Münster hat den Jahresbericht für das Offizialat Vechta vorgestellt. Eine Erkenntnis der Krise: Die Probleme verändern sich nicht, aber es ist mehr Flexibilität gefragt.    


News aus OM

#CLP: Neues Hotel: „Stahltower“ soll im Sommer 2022 eröffnet werden: Der Böseler Unternehmer Matthias Bley baut im Gewerbegebiet an der Friesoyther Huntestraße ein Hotel mit 28 Zimmern, Restaurant und Sportsbar. Weiter...

#VEC: Gastwirte im Landkreis hadern mit den Inzidenzwerten: Am Wochenende sind im Kreis Vechta diverse Veranstaltungen abgesagt worden. Die Organisatoren kritisieren die fehlende Planungssicherheit. Weiter...

#VEC: Oldenburger Pferdezuchtverband zieht ein positives Fazit: Sowohl eine Fohlenauktion als auch ein Fohlenmarkt standen am Wochenende auf dem Programm. Das Wetter spielte nicht immer mit, die Organisatoren waren dennoch zufrieden. Weiter...

#CLP: Löningerin Carolin Hinrichs holt DM-Gold: Die VfL-Leichtathletin siegte bei den Deutschen Meisterschaften in der Altersklasse U18 über 1500 Meter. Ihre Zwillingsschwester Sophie und Sonja Richter waren mit ihren Leistungen nicht zufrieden. Weiter...


Verkehrslage

Die Verkehrslage ist heute Morgen ruhig. Kommen Sie gut und sicher an Ihr Ziel.


Wetter

Der Tag startet mit vielen Wolken am Himmel über dem Oldenburger Münsterland. Im Laufe des Tages kann sich die Sonne teilweise durchsetzen. Die Temperaturen liegen zwischen 10 und 20 Grad.


Guten Morgen

Gott sieht alles

Es heißt, der liebe Gott sieht alles. Eberhard Hertel glaubte offenbar so fest daran, dass er die Allgegenwärtigkeit des Herrn vertonen musste. Doch irgendeinen schwäbischen Mönch mit Nudelteig hatten weder der Heiland noch Hertel auf dem Schirm. Es muss sich in etwa so zugetragen haben: Als der Geistliche seinerzeit die Taschen aus Nudelteig mit einer Grundfüllung aus Brät, Zwiebeln und eingeweichten Brötchen formte, dachte er sich klammheimlich: „Gott sieht alles? Na, DAS wollen wir doch mal sehen“ – und das Herrgottsbescheißerle war geboren. (max)

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Moin, Oldenburger Münsterland - OM online