Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Moin, Oldenburger Münsterland

Die Redaktion wünscht Ihnen einen schönen Morgen: Das ist heute wichtig in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta.

Artikel teilen:

Nicht nur die 300-Leute-Party am Wochenende vor der Lohner Gaststätte Pillhuhn ist bitter aufgestoßen. Die Sorglosigkeit vieler Menschen im Oldenburger Münsterland ist erstaunlich. Das kann böse enden, liebe Leute. Die Inzidenzmarke 35 ist schnell wieder erreicht. Corona-Verstöße können nur allzu schnell neuerliche Beschränkungen nach sich ziehen. Wollen wir das? Man kann sich nur dem Appell des Vechtaer Landrats anschließen. Nehmen Sie bitte den Virus nicht auf die leichte Schulter.

Kommen Sie gut in den Tag!
Ulrich Suffner, Chefredaktion OM Medien


Der meistgelesene Artikel gestern

Transporterfahrer kracht in Lkw und wird schwer verletzt: Ein Transporterfahrer hat ein Stauende auf der A1 übersehen und ist ungebremst auf einen Lastwagen aufgefahren. Er wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Weiter... 

Foto: Nord-West-MediaTebbenFoto: Nord-West-Media/Tebben

OM am Morgen

#VEC: Kein Holz für den Möbelbau? Kreishandwerksmeister: Haben bisher immer noch einen Lieferanten gefunden: Die Möbelbauindustrie hatte wegen knappen Materials Alarm geschlagen. Das örtliche Tischlerhandwerk und der Spezialmöbelbauer "Oldenburger" bestätigen steigende Preise, Holz für den Möbelbau gibt es aber. Weiter...

#OM: "Das Auftreten der U21 dient als Vorbild": Zweitliga-Profi Oliver Hüsing (28) aus Bühren spricht im OMonline-Interview über den deutschen Kader für die Fußball-EM - und über seine neue Rolle als EM-Kolumnist. Weiter... 


Das bringt der Tag

Am 13. Juli wählen die Löninger ihr Jugendparlament: Noch bis zum kommenden Montag können sich junge Frauen und Männer zwischen 14 und 20 Jahren für eine Kandidatur um einen Sitz im Jugendparlament anmelden. 1.440 Wahlberechtigte gibt es.

Dünger-Datenbank soll beim Weg aus dem Roten Gebiet helfen: Agrarministerin Otte-Kinast setzt auf das Melderegister zu Gülle und Co. Mit den Nachweisen könne es für Landwirte möglich werden, von strengen Auflagen befreit zu werden. Das sei ihre Hoffnung.

Lerndefizite durch Corona - So sollen Grundschüler in Lohne den Stoff aufholen: Die Stadt hat in Kooperation mit dem Ludgerus-Werk ein 3-stufiges Förderkonzept entwickelt. Zentraler Baustein ist das "Sommer Camp", ein freiwilliges Betreuungsangebot für Kinder in den Sommerferien. 


News aus OM

#VEC: Osterfeiner schauen voraus: Dorfgemeinschaft plant Zeit nach Corona: Mein Corona-Jahr: Getreu dem Motto "Es gibt immer was zu tun" hat sich der Vorstand während der Pandemie nicht ausgeruht. Er hat die Weichen für mehrere Aktionen gestellt. Weiter...

#CLP: Barßel setzt auf digitale Entscheidungshilfe bei Kommunalwahl: Mit einem Online-Tool, das speziell für Kommunalwahlen entwickelt wurde, will die Gemeinde Jugendliche an die Gemeinderatswahl heranführen. Die Themen werden in einem lokalen Workshop entwickelt. Weiter...

#CLP: Im Seecontainer leben und dabei flexibel bleiben: Ein Paar sucht in und um Emstek das passende Grundstück für sein Vorhaben. Die Reaktionen reichen von belächelt werden bis "mega spannend". Weiter...

Vor der gemütlichen Runde nach getaner Arbeit: Bernhard Gäking, Bernard Echtermann und Gerhard Mela (von links) bringen erst das Werkzeug weg. Foto: VollmerVor der gemütlichen Runde nach getaner Arbeit: Bernhard Gäking, Bernard Echtermann und Gerhard Mela (von links) bringen erst das Werkzeug weg. Foto: Vollmer

#VEC: Das Gebot in Pastors Garten - Pünktlichkeit: Die Rentnerband pflegt das Grün rund um das Pfarrhaus und die Kirche St. Peter und Paul – und nebenbei auch die Geselligkeit. Weiter...


Verkehrslage

Die Verkehrslage ist heute Morgen ruhig. Kommen Sie gut und sicher an Ihr Ziel.


Wetter

Auch heute erwartet uns in Südoldenburg wieder perfektes Freibadwetter. Bei Temperaturen bis zu 24 Grad Celsius scheint den ganzen Tag die Sonne satt vom Himmel. Nur vereinzelt können kleine Wolken am Himmel sein. Zur Nacht auf Freitag kühlt es wieder ab auf Werte um 15 Grad Celsius herum. Also genießen Sie den Tag bestenfalls draußen.


Guten Morgen

"Nowabo"

Er mag's kurz und schmerzlos mit der Kanzlerin: SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat dem politischen Fachmagazin „Bunte“ gestanden, dass er seine SMS-Nachrichten an Angela Merkel gerne mit „Nowabo“ beendet. Dies habe sich eingebürgert, da sein Doppelname vielen zu kompliziert sei, erklärte der 68-Jährige. Und mit diesem Problem dürfte er nicht alleine sein. Man denke nur an seine Parteifreunde Thorsten Schäfer-Gümbel, Heidemarie Wieczorek-Zeul oder Sigrid Skarpelis-Sperk (Spitzname „Triple S“). Am berühmtesten in der Gilde der Politiker-Zungenbrecher bleibt wohl auf ewig Sabine Leutheusser-Schnarrenberger. Wir empfehlen der Liberalen die Abkürzung „SALES“. Würde sich bestimmt gut verkaufen. (ff)

Der OM online Podcast. Thema  der neuen Ausgabe sind Kunstrasenplätze im Oldenburger Münsterland. Welche Halme sind die besten, wie steht es um Ökologie und Nachhaltigkeit? Und was haben geschredderte Olivenkerne mit dem Thema zu tun?  Jetzt reinhören! 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Moin, Oldenburger Münsterland - OM online