Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Moin, Oldenburger Münsterland

Die Redaktion wünscht Ihnen einen schönen Morgen: Das ist heute wichtig in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta.

Artikel teilen:

Sie verlieren gerade den Überblick, in welchem Landkreis welche Corona-Regeln gelten? Kein Problem. Schauen Sie einfach regelmäßig auf OM online vorbei. Da finden Sie alle aktuellen Meldungen aus dem Oldenburger Münsterland auf einen Blick – unter dem Stichwort Corona.

Im Landkreis Cloppenburg hat die Kreisverwaltung am Montag die ab Mittwoch geltende Ausgangssperre in einer neuen Allgemeinverfügung ausformuliert. Sie gilt kreisweit zunächst bis zum 11. April. Was Sie dazu wissen sollten, erfahren sie auch in unserem täglichen Corona-Newsletter. Auch von da ist es abends nur ein Klick zu den wichtigsten Corona-Infos des Tages.

Kommen Sie gut in den Tag!
Ulrich Suffner, Chefredakteur OM Medien


OM am Morgen

#CLP: Einzelhandel in der Krise - Perspektiven für Händler gesucht: Friesoythes Bürgermeister Sven Stratmann sieht in der Teilnahme an einem Modellversuch die Möglichkeit, dem Einzelhandel auf die Beine zu helfen. Textilhändlerin Elisabeth Benning schlägt ein denkbares Konzept vor. Weiter...

#Corona: Corona-Inzidenzwert in Deutschland steigt weiter an: Die Pandemie in Deutschland verschärft sich weiter - Der 7-Tage-Inzidenzwert liegt am Dienstag bei 135,2. Zudem meldete das RKI 9.549 Neuinfektionen, wobei hier die Werte aus Baden-Württemberg fehlen. Weiter...

Buhlen um die Gunst der Weibchen: Männliche Moorfrösche versuchen für kurze Zeit mit ihrer blauen Farbe zu beeindrucken. Foto: M. NiehuesBuhlen um die Gunst der Weibchen: Männliche Moorfrösche versuchen für kurze Zeit mit ihrer blauen Farbe zu beeindrucken. Foto: M. Niehues

#VEC: Blaue Moorfrösche bieten jetzt ein prächtiges Naturspektakel - Das warme Wetter bringt die Amphibien in Paarungs-Stimmung. Ein sicheres Zeichen: Die Männchen färben sich blau. Das beeindruckende Schauspiel dauert nur wenige Tagen. Reporter Matthias Niehues war mit der Kamera im Goldenstedter Moor und hat die seltenen Tiere aufgespürt. Weiter...


Das bringt der Tag

So steht es um die Gewobau-Projekte in Goldenstedt: Das 12-Parteien-Wohnhaus am Tangen Weg ist fast bezugsfertig. Dort befinden die Handwerker sich in den letzten Zügen. Am Bussardweg beginnen derweil die Arbeiten für 2 weitere Gebäude.

Speedway - MSC Cloppenburg sagt Start des Team-Cups ab: Aufgrund der Corona-Pandemie werden am 17. April keine Rennen auf der Bahn in Emstekerfeld ausgetragen. Der Wettbewerb soll nun im September anstelle der "Night of the Fights" stattfinden. Details gibt es am Morgen auf OM online.

Setzt sich die Kanzlerin durch? Angela Merkel besteht darauf: Die Länder sollen ihre Lockdown-Versprechen halten und konsequenter die Notbremse ziehen. Doch die kritisierten Ministerpräsidenten planen lieber weiter Modellprojekte für Öffnungen. Die Kanzlerin könnte jetzt ihre Macht mit einer Verschärfung des Infektionsschutzgesetzes ausspielen. Im Bundestag kann sie dabei sogar auf die Grünen zählen. Der Streit geht weiter.


News aus OM

#CLP: "Letzte Hilfe": Angehörige lernen, was am Ende gut tut - Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft. Auch Laien können ihren liebsten Menschen beistehen. Wie? Das vermittelt Gerda Spieker vom Hospizdienst bald auch online in nur 4 mal 45 Minuten. Weiter...

#VEC: Rasta Vechta reagiert auf Krise - Der Basketball-Bundesligist wechselt im Abstiegskampf den Coach aus. Thomas Päch muss gehen. Co-Trainer Derrick Allen übernimmt. „Wir brauchen einen anderen Impuls“, begründete Vechtas Klubchef Stefan Niemeyer den Schritt. Der Basketball-Bundesligist hofft noch auf den Klassenerhalt. Weiter...

#VEC: Vechtaer Landrats-Kandidatur - Die CDU stellt Gerdesmeyer mit 98,3 Prozent auf: Der 47-jährige Lohner Bürgermeister dankte für den Vertrauensvorschuss. Er setzt auf  "einen tollen Wahlkampf" bis zum Urnengang am 12. September. Weiter...

Will für das Oldenburger Münsterland nach Berlin: Alexander Bartz. Foto: SamirWill für das Oldenburger Münsterland nach Berlin: Alexander Bartz. Foto: Samir

#Oldenburger Münsterland - Alexander Bartz ist der SPD-Bundestags-Kandidat für das OM: Die Genossen aus den Kreisen Cloppenburg und Vechta schicken den Vechtaer ins Rennen. Der 36-Jährige bekam 98 Prozent der Delegiertenstimmen. Im September soll er im Wahlkreis 32 unter anderem gegen die amtierende Bundestagsabgeordnete Silvia Breher (CDU) antreten. Weiter...


Blitzer

Die Polizei und die Landkreise haben für Dienstag (30. März) folgende Geschwindigkeitsmessungen angekündigt:

#Landkreis Cloppenburg: Der Landkreis Cloppenburg hat für diese Woche bisher keine Geschwindigkeitskontrollen bekannt gegeben.

#Landkreis Vechta: Vechta - Lohne (L 846) und Bokern - Nordlohne (K 264).

Änderungen sind möglich.


Verkehrslage

Wegen einer Baustelle auf der Autobahn 1 zwischen Neuenkirchen-Vörden und Holdorf ist die Verkehrsführung bis zum 9. April geändert. Die Fahrspuren sind deutlich schmaler. Fahren Sie hier besonders vorsichtig.

Ansonsten ist die Verkehrslage heute Morgen ruhig. Gute Fahrt!


Wetter

Freuen Sie sich auf einen sonnigen Frühlingstag im Oldenburger Münsterland. Heute geht es nach einer sternenklaren Nacht gleich mit Sonne los. Mit 6 Grad Celsius bleibt es aber zunächst noch kühl. Am Mittag erreichen die Temperaturen ihren Tagesspitzenwert um 19 Grad. Erst in den Abendstunden sinken die Temperaturen wieder deutlich ab. Es bleibt aber zunächst bei Balkon- und Terrassen-tauglichen 12 Grad. In der Nacht ziehen einige Wolken auf und die Temperaturen werden wieder einstellig.


Guten Morgen

Der Greif

"Beim Teutates!" Na, wer hat es erkannt? Bei Asterix-Fans sollten jetzt die Alarmglocken schrillen. Und es wird noch besser. Im Oktober soll Band Nummer 39 endlich erscheinen. Und worum geht's bei „Asterix und der Greif“? Die beiden Gallier – Asterix und Obelix – begeben sich der alten Tradition nach auf Reisen. Bei einer Partie Gallier-Schach muss Druide Miraculix wohl eingenickt sein. Plötzlich schreckt er hoch und verkündet, dass ein alter Freund Hilfe brauche. Im Mittelpunkt steht im weiteren Verlauf ein Greif. Dahinter verbirgt sich ein mythologisches Tierwesen: halb Adler, halb Löwe und mit den Ohren eines Pferdes.

Ob die Gallier auf ihrer Reise auch dieses Rätsel lösen können, werden wir spätestens am 21. Oktober erfahren, denn da soll der Comic auf den Markt kommen. Wen trotzdem jetzt die Reiselust gepackt hat, der kann sich auf eines der alten Abenteuer der Gallier begeben. Und soll ich Ihnen noch meinen persönlichen Favoriten verraten? "Asterix bei den Olympischen Spielen". Ein wenig Vorfreude auf die Spiele im Sommer in Tokio ist bei dem Band garantiert. (jcs)

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Moin, Oldenburger Münsterland - OM online