Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Moin, Oldenburger Münsterland

Die Redaktion wünscht Ihnen einen schönen Morgen: Das ist heute wichtig in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta.

Artikel teilen:

Dass das Oldenburger Münsterland eine lebenswerte Region ist, wussten wir ja längst. Bisher haben wir das aber vor allem an Faktoren wie Naherholungsangeboten oder Einkaufsmöglichkeiten – Corona einmal ausgeklammert – festgemacht. Doch auch aus einer ganz anderen Sicht macht die Region positiv von sich reden. Laut jüngster polizeilicher Kriminalstatistik gehören die Landkreise Cloppenburg und Vechta zu den sichersten ihrer Art in ganz Niedersachsen. In Cloppenburg kamen im abgelaufenen Jahr auf 100.000 Einwohner 3863 Taten, im Kreis Vechta 4442 Delikte. Zudem registrierten die Beamten die niedrigsten Fallzahlen seit zwölf Jahren. Das sind doch mal gute Nachrichten in diesen Zeiten.

Kommen Sie gut in den Tag!
Julius Höffmann, Chefredakteur MT


OM am Morgen

#CLP: Tüftler bringt Schutz und Shopping unter einen digitalen Hut. Carsten von Hammel (39) hat eine schlaue Plattform entworfen: Sie sagt Kunden und Kaufleuten in Echtzeit, wo und wann Freiraum zum Einkauf ist. Behörden können direkt die Auslastung kontrollieren. Weiter...

#Corona: Mutante nimmt Fahrt auf - 22.657 Corona-Neuinfektionen: Immer mehr Menschen infizieren sich mit dem Coronavirus. Zuletzt gab es am 14. Januar mehr Neuinfektionen. Die Lage spitzt sich weiter zu. Zudem meldet das RKI am Donnerstag 228 neue Todesfälle. Weiter...

Der Stoppelmarkt in Vor-Corona-Zeiten: Ist die Nachverfolgungs-App Luca ein geeignetes Instrument, um mögliche Corona-Infektionsketten im Kreis Vechta schnell zu unterbrechen? Foto: M. NiehuesDer Stoppelmarkt in Vor-Corona-Zeiten: Ist die Nachverfolgungs-App Luca ein geeignetes Instrument, um mögliche Corona-Infektionsketten im Kreis Vechta schnell zu unterbrechen? Foto: M. Niehues

#VEC: Das Vechtaer Gesundheitsamt will die Corona-Nachverfolgungsapp "Luca" einsetzen. Im Kreis Vechta formiert sich eine breite Allianz mit Gastronomen, Schaustellern und Kaufleuten. Die Software sei datenschutzkonform und einfach zu handhaben, heißt es bei den Befürwortern. Weiter...


Das bringt der Tag

Polizei geht verstärkt gegen Kinderpornografie und Drogenhandel vor. Insgesamt weist die Kriminalitätsstatistik für das Oldenburger Münsterland deutlich weniger Straftaten auf. Die Region gehört zu den sichersten in Niedersachsen.

Wenn es kleine Klagen gibt: Laut Plan beginnt Bau von Anschlussstelle Rieste Ende 2021. Nicht nur in Rieste sollen bald die Bagger rollen. Anfang 2022 soll auch der sechsstreifige A1-Ausbau im Bereich Neuenkirchen-Vörden starten.

Ein Ehrenamt für den Katastrophenfall. Christoph Penning aus Garrel ist Mitglied des Kreisverbindungskommandos im Landkreis Cloppenburg. Er hilft bei der Corona-Kontaktnachverfolgung – ehrenamtlich.


News aus OM

#CLP: 11-Jährige sexuell missbraucht: 54-Jähriger muss 3 Jahre in Haft. Der Mann soll die 11-jährige Tochter seiner Lebensgefährtin mehrfach missbraucht haben. Der Mann vergriff sich auch an anderen Mädchen. Weiter...

#VEC: Bürgerbeteiligung: Eltern sollen die Sicherheit von Schulwegen einschätzen. Über eine Online-Plattform können Eltern von Grundschulkindern zwischen dem 12. und 30. April an einer Umfrage teilnehmen. Weiter...

#VEC: Arztpraxen im Kreis Vechta impfen gegen Corona. Im Landkreis Vechta läuft seit dieser Woche ein Modellversuch. Derweil schreiten die Vorbereitungen auf die Corona-Impfungen bei den Hausärzten voran. Weiter...

Bewerbung nicht bereut: Markus Osterloh absolviert seinen Bundesfreiwilligendienst in der Bücherei, die bereits einen Nachfolge sucht. Foto: Claudia WimbergBewerbung nicht bereut: Markus Osterloh absolviert seinen Bundesfreiwilligendienst in der Bücherei, die bereits einen Nachfolge sucht. Foto: Claudia Wimberg

#CLP: "Bufdi" in der Bücherei: Markus Osterloh freut sich über "viel freie Hand". Der 20-Jährige aus Garrel wollte nach dem Abitur nicht sofort studieren. In der St.-Marien-Bücherei bearbeitet er den Bestand und setzt die Einrichtung in den sozialen Medien in Szene. Weiter...


Blitzer

Die Polizei und die Landkreise haben für Donnerstag (25. März) folgende Geschwindigkeitsmessungen angekündigt:

#Landkreis Cloppenburg: Ortsdurchfahrt Cappeln (Tenstedter Straße), Bollingen (Am Ostermoor), Ortsdurchfahrt Cloppenburg (Kessener Weg) und Addrup (Lüscher Straße).

#Landkreis Vechta: Südlohne - Mühlen (L 846), Lehmden - Osterfeine (K 271), Kroge - Südlohne (L 850), Damme - Rüschendorf (K 273), Lohne - Aschen (K 265) und Goldenstedt - Wöstendöllen (L 880).

Änderungen sind möglich.


Verkehrslage

Auf der A1 zwischen Neuenkirchen-Vörden in Richtung Holdorf liegen Reifenteile auf der Fahrbahn. Zudem befindet sich dort ein defekter Lkw. Fahren Sie an dieser Stelle besonders vorsichtig.

Kommen Sie gut und sicher an Ihr Ziel.


Wetter

Heute ist es oft freundlich mit sonnigen Phasen. Im Verlauf zeigen sich einige Quellwolken, es bleibt aber trocken. Die Temperaturen im Oldenburger Münsterland bewegen sich zwischen 22 und 9 Gard Celsius. Es weht ein schwacher bis mäßiger Westwind. In der Nacht zu Dienstag ist es locker bewölkt. Zur Nordsee sind leichte Regenschauer möglich.


Guten Morgen

Rumgeeiere

Erst der Superlockdown – jetzt die Rückwärtsrolle. Was die Bundesregierung zurzeit veranstaltet, ist nichts anderes als planloses Rumgeeiere. Passend zu Ostern. Hat ein geschätzter Kollege schön umschrieben. Dabei sollt' man meinen, dass die Verantwortlichen wissen, wie der Hase läuft. Falsch gedacht. Hasen laufen nämlich gar nicht. Sie hoppeln. (max)

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Moin, Oldenburger Münsterland - OM online