Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Moin, Oldenburger Münsterland

Die Redaktion wünscht Ihnen einen schönen Morgen: Das ist heute wichtig in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta.

Artikel teilen:

Oh, Tannenbaum, oh Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter. Das Lied hat an Weihnachten Tradition. Gute Sitte ist in Südoldenburg auch, das ergraute Nadelzeug nach Drei Könige an die Straße zu legen und von guten Geistern gegen eine großzügige Spende entsorgen zu lassen. Im Januar 2021 ist wegen Corona alles etwas anders. Wo man wann und wie die Tannen entsorgen kann und auch seine Spende los wird, erfahren Sie auf OM online.

Kommen Sie gut in den Tag!
Ulrich Suffner, Chefredakteur


OM am Morgen

#Vechta: Ende Januar startet die Terminvergabe fürs Impfen: Das Land und auch die Kommunen des Landkreises wollen dann über 80-Jährige per Post informieren. Die Städte und Gemeindes des Landkreises wollen Senioren bei der Terminvergabe helfen. Weiter...

#USA: Anhänger Trumps stürmen das US-Kapitol in Washington: Der noch amtierende US Präsident heizt seine Unterstützer mit seinen Behauptungen zum Wahlbetrug weiter an. Deshalb kam es am Mittwoch zu nie da gewesenen Szenen und einem Gewaltausbruch im US-Parlamentssitz. Weiter...

#CLP: Textillisten warnen vor Leerständen: Pleiten im Lockdown befürchten Cloppenburger Branchenkenner. Der Schwenk zum Online-Handel rettet lokale Einzelhändler nicht.  Weiter... 


Das bringt der Tag

Friseur startet Aktion für Bedürftige: Zu helfen ist dem gebürtigen Iraker Dalwav Nimr ein Bedürfnis. Not und Entbehrung sind ihm selbst nicht fremd. Am Samstag kann jeder die gebrauchten Kleidungsstücke bei ihm vorbeibringen.

Ostbevern zieht sich aus der 2. Bundesliga zurück: Der Volleyball-Zweitligist VfL Oythe erhält sechs Punkte am grünen Tisch - und der BSV gilt als erster Absteiger. 


News aus OM

#Cloppenburg - Lisa Himmelreich erreicht 13.000 Follower: Die Cloppenburgerin ist bei Instagram aktiv und spricht in dem sozialen Netzwerk über die Themen Fitness und Ernährung. Sie selbst betreibt Kraftsport seit 4 Jahren. Weiter...

#Lohne - Industriemuseum Lohne: Anbau liegt zeitlich und finanziell im Plan: Die Kultureinrichtung wächst. Das Bauvorhaben, das circa 1,6 Millionen Euro kostet, kann voraussichtlich Mitte Mai abgeschlossen werden. Viel ehrenamtliches Engagement fließe in die Erweiterung ein. Weiter...

#Kreis Cloppenburg: Gastronomen fehlt die Perspektive: Bislang gab es Abschlagszahlungen der Novemberhilfen. "Es geht aber nicht immer ums Geld. Man darf einfach nicht arbeiten und da kann die Moral schon einmal sinken", sagt Gastronom Klaus Fleming. Weiter...

#Vechta: Ein Märchen mit Herz und Pferdelunge - Rasta gegen Bamberg - das ist für den heimischen Basketball-Bundesligisten inzwischen ein Klassiker voller Emotionen. Weiter... 


Blitzer

Die Polizei und die Landkreise haben für Donnerstag (7. Januar) folgende Geschwindigkeitsmessungen angekündigt:

#Landkreis Cloppenburg: Bokelesch (B 72), Ortsdurchfahrt Strücklingen (Hauptstraße), Edewechterdamm (Altenoyther Straße), Westeremstek (B 72).

#Landkreis Vechta: Neuenkirchen-Ort, Neuenkirchen - Damme (K 276), 2x Lohne-Ort, Varenesch - Rethwisch (L 344), Goldenstedt - Goldenstedt-Heide (L 881).

Änderungen sind möglich.


Verkehrslage

Da die Temperatur in der Nacht zu Donnerstag um den Gefrierpunkt herum lag, kann es vielerorts glatt auf den Straßen sein. Also: Fahren Sie vorsichtig. Planen Sie ein wenig mehr Zeit ein. Und kommen Sie gut ans Ziel.


Wetter

Im Oldenburger Münsterland ist der Himmel am Morgen erst bedeckt. Bei Temperaturen von knapp über Null ist die Sonne vorerst nicht zu sehen. Gen Mittag fällt die weiße Pracht das erste Mal vom Himmel. Die Temperatur sinkt auf 0 Grad. Die Nacht über dürfte es durchschneien. Außerdem ist mit Böen zwischen 22 und 26 km/h zu rechnen.


Guten Morgen

Déjà-vu

Von Zeit zu Zeit kommt es dann wieder vor: Ortsunkundige, die nach Nordwestdeutschland kommen, äußern größte Verwunderung, warum weder Oldenburg noch Münster zum Oldenburger Münsterland gehören. Ist ja auch leicht verwirrend. Hat mit dem Bischof von Münster und dem Oldenburger Großherzog zu tun. Aber bitte kein Blockseminar. (das)

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Moin, Oldenburger Münsterland - OM online