Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Moin, Oldenburger Münsterland!

Die Redaktion wünscht Ihnen einen schönen Morgen: Das ist heute wichtig in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta.

Artikel teilen:

Hitler, Kreuzkampf, Eierwurf: In diesem Sommer wird die Münsterlandhalle in Cloppenburg 92 Jahre alt. Sie war Ort denkwürdiger Wahlkampfreden, Demonstrationen, Abibälle und Konzerte. Und nicht zuletzt diente sie der Versteigerung von Vieh. Seit mehr als 6 Wochen ist die Markthalle wegen Mängeln an der historischen Dachkonstruktion geschlossen. Wird die Halle saniert oder weicht sie einem Neubau? OM-Medien-Reporter Friedrich Niemeyer blickt auf eine aufregende Historie zurück.
Kommen Sie gut in den Tag!

Ulrich Suffner, Chefredaktion OM-Medien


Der meistgelesene Artikel gestern

Vermisster 86-Jähriger tot aufgefunden: Der Senior war zuletzt am 17. Februar in Damme gesehen worden. Umfangreiche Suchen und eine Öffentlichkeitsfahndung waren erfolglos geblieben. Weiter...


OM am Morgen

#CLP: Seit 45 Jahren Fan: Friesoyther zeigt seine Marilyn-Monroe-Sammlung: Klaus Mundt hat in seinem Haus ein ganzes Zimmer der Pop-Ikone gewidmet. Zu seiner Sammlerleidenschaft kam er eher zufällig, weil ihn die Bilder des fotogenen Weltstars so faszinierten. (OM+) Weiter...

#OM: Jan-Henrik Scheper-Stuke: Krawatten-König wird Netflix-Star: Der Lohner ist ab dem 9. März einer von fünf Hauptdarstellern der neuen TV-Serie "Queer Eye Germany“. Die "fabelhaften Fünf“ stehen Menschen zur Seite, die eine neue Orientierung suchen. Weiter...


Das bringt der Tag

Spontane Friedensaktion an der Friesoyther Realschule: Aus einer ersten Idee am Freitagabend entstanden am Dienstagmorgen ein großes Peace-Zeichen auf dem Sportplatz und eine Themenwoche unter dem Motto "Make Cake not War“.

Politik debattiert über Tempo 30 in Langfördens Ortskern: Anlass war ein Antrag der Fraktion "Wir für Vechta“. Im Vorfeld war die Stadt jedoch selbst mit einer Anordnung tätig. Nun soll die Verwaltung weitere Möglichkeiten prüfen.

In Elmelage darf gebaut werden: Die Bauplätze werden allerdings nicht von der Gemeinde verkauft. Die Grundstücke an der nördlichen Seite der Straße "Install“ befinden sich in privatem Eigentum. 


News aus OM

#Bakum - Bakumer erfüllt sich mit Jugendbuch Kindheitstraum

#Emstek - Gebete für den Frieden und gegen die Spaltung der Gesellschaft

#Landkreis Vechta - Genossenschaftsbanken Lohne-Mühlen und Dinklage-Steinfeld fusionieren


Blitzer

Die Polizei und die Landkreise haben für Mittwoch (9. März) folgende Geschwindigkeitsmessungen angekündigt:

#Landkreis Vechta: Bokern – Vechta ( K 333), Holdorf – Langenberg (L 851), Rechterfeld – Ellenstedt (K 290), Barnstorf – Varenesch (L 344), Aschen – Lohne (K 265), Damme – Schemde (L 846).

#Landkreis Cloppenburg: Kamperfehn (Glittenbergstraße), Neuscharrel (Neuscharreler Straße), Garthe (Ahlhorner Straße).

Änderungen sind möglich.


Verkehrslage

Die Verkehrslage ist heute Morgen ruhig. Kommen Sie gut und sicher an Ihr Ziel.


Wetter

Der Tag im Oldenburger Münsterland beginnt sonnig bei Temperaturen um 0 Grad Celsius. Bis zum Mittag steigen die Temperaturen auf Tagesspitzenwerte um 11 Grad.


Guten Morgen

Kurz gegrunzt

Wie ist das Schwein drauf – ob gut oder schlecht gelaunt, können Forscher neuerdings anhand der Grunzlaute erkennen. In positiv und negativ erlebten Situationen gebe es deutliche Unterschiede bei den Rufen von Schweinen, schreibt das Forscherteam im Magazin "Scientific Reports". So sei das Grunzen in positiven Situationen viel kürzer und weise geringere Schwankungen in Lautstärke, Intensität und Tonlage auf, erklärt Elodie Briefer von der Universität Kopenhagen. Jetzt müsste noch jemand den Algorithmus zu einer App weiterentwickeln. Damit der Bauer gleich gegensteuern kann, wenn die Laune seiner Schweinchen kippt. Ein netter Beitrag zum Tierwohl. (nh)

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Moin, Oldenburger Münsterland! - OM online