Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Moin, Oldenburger Münsterland!

Die Redaktion wünscht Ihnen einen schönen Morgen: Das ist heute wichtig in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta.

Artikel teilen:

Dass die freundschaftliche Nähe Gerhard Schröders zu Wladimir Putin die Sympathiewerte des Altkanzlers in weiten Teilen der deutschen Bevölkerung in den vergangenen Jahren nicht gerade hat steigen lassen, ist kein Geheimnis. Wie der einstige Staatsmann aber seit Beginn des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine stillschweigend sein eigenes Lebenswerk demontiert, ist mindestens so bedauerlich wie unverständlich. Der BVB hat Schröder mittlerweile den Status des Ehrenmitglieds entzogen, SPD-Co-Vorsitzender Lars Klingbeil sieht ihn „komplett isoliert in der Sozialdemokratie“. Wie die Genossen in den Kreisen Cloppenburg und Vechta zur Causa Schröder stehen, lesen Sie im Laufe des Tages auf OM-Online.

Kommen Sie gut in den Tag!
Heiko Bosse, Chefredaktion OM-Medien


Der meistgelesene Artikel gestern

OM-Kreishäuser registrieren über 1200 Corona-Neuinfektionen: Der Kreis Cloppenburg veröffentlicht ab Freitag keine Zahlen mehr zu den Genesungen und zu den aktiven Fällen. Die Zahlen sagen nichts mehr aus. Die Zeiten des Bürgertelefons werden angepasst. Weiter...


OM am Morgen

#VEC: Burkhard Wilking ist leidenschaftlicher Mathematiker: Der Vechtaer forscht und lehrt an der Universität in Münster. Seine Tätigkeit führte ihn schon an viele Orte dieser Welt. Sein größter Erfolg: der Leibniz-Preis 2009. Weiter...

#CLP: Neue LzO-Filiale in Cloppenburg: Bau wird wohl erst 2023 starten: Gründe für die weitere Verzögerung sind Lieferengpässe und Preissteigerungen. Unterdessen ist die Nachnutzung des bisherigen Standortes in der Fußgängerzone noch unklar. Weiter...


Das bringt der Tag

Glückwunsch: Die 8f des CAG gewinnt internationalen Mathe-Wettbewerb: Die Cloppenburger Achtklässler setzen sich gegen 6.541 Klassen durch. Das Erfolgsgeheimnis? Der Teamgeist! Unter anderem gewinnen die Schüler einen Wetterballon.


Gemeinde will Vördener Feuerwehrhaus von Totalunternehmer bauen lassen: Das heißt: Der Unternehmer ist für die Bauausführung und die Planung verantwortlich. Schlüsselfertig soll das Objekt dann übergeben werden. Das soll Geld sparen helfen.


Böseler organisieren Transport an die polnisch-ukrainische Grenze: Die Gemeinde Bösel, die Kirchen, die CarLa-Tafel und die Litauen- und Tschernobylhilfe organisieren gemeinsam einen Hilfstransport. Der Aktionskreis bittet besonders um Geldspenden.


News aus OM

#Goldenstedt - Goldenstedter Heimatverein arbeitet an einem eigenen Archiv

#Cappeln - Cappeln schiebt Rathausbau mit Investoren an

#Lohne - Nordwestumgehung Lohne: Befragung soll Bedarf feststellen


Blitzer

Die Polizei und die Landkreise haben für Freitag (4. März) folgende Geschwindigkeitsmessungen angekündigt:

#Landkreis Vechta: Carum – Harme (K 262), Schledehausen – Bakum (K 303), Vechta – Ort, Lohne – Vechta (L 846), Lutten – Goldenstedt (K 254)

#Landkreis Cloppenburg: Böen (Löninger Straße), Nikolausdorf (Nikolausdorfer Straße), Schillburg (B 72)

Änderungen sind möglich.


Verkehrslage

Die Verkehrslage ist heute Morgen ruhig. Kommen Sie gut und sicher an Ihr Ziel.


Wetter

Am Freitag ist es morgens teilweise bedeckt. Im Laufe des Tages steigt die Temperatur auf 5 Grad.


Guten Morgen

Leer mir!

Dem Dativ ist der Genetiv ihm sein Tod: Das tun Kenner der Sprachlehre wissen. Und wer sich manchmal doch unsicher fühlen tut, dem sei zum internationalen Tag der Grammatik verraten:

Ob mir oder mich,
das kann ich nicht.
Als und wie
gelingt mir nie.
Bei nach und zu
hab' ich keine Ruh'.
Dasselbe oder gleiche,
Einfach oder leicht,
Schwer und schwierig,
ich glaub langsam, es reicht.
Ob's Sinn macht oder nicht,
weiß der Duden, nur nicht ich.
Deutsche Sprache,
schwere Sprache
.
(max)

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Moin, Oldenburger Münsterland! - OM online