Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Mit 13 Hunden aus Kiew nach Elisabethfehn

Eine Flucht ohne ihre Hunde kam für Anna und Anuschka nicht infrage. Im Gespräch mit OM-Online erzählen sie, wie sie mit 13 Zwergspitzhunden nach Elisabethfehn gekommen sind.

Artikel teilen:
Flucht mit Hunden: Anna (Mitte) und Anuschka (rechts) sind mit 13 Zwergspitzhunden aus Kiew geflohen und leben derzeit bei Martina Beha in Elisabethfehn. Foto: Stix

Flucht mit Hunden: Anna (Mitte) und Anuschka (rechts) sind mit 13 Zwergspitzhunden aus Kiew geflohen und leben derzeit bei Martina Beha in Elisabethfehn. Foto: Stix

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Mit 13 Hunden aus Kiew nach Elisabethfehn - OM online