Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Missglücktes Überholmanöver: Betrunkener Lastruper fährt in VW Golf

Leicht verletzt hat sich am Freitagnachmittag eine 52-jährige Autofahrerin aus Wardenburg. Ein 38-jähriger Autofahrer stieß mit ihrem Wagen bei Lastrup zusammen. Es entstand hoher Sachschaden.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Am Freitagnachmittag ist es auf der Vlämischen Straße bei Lastrup zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden gekommen. Laut Polizei wollte eine 52-Jährige aus Wardenburg mit ihrem VW Golf gegen 15 Uhr in die Straße "Siehefeld" abbiegen. Das erkannte ein 39-jähriger Autofahrer aus Lastrup offenbar zu spät. Er setzte noch zum Überholen an und stieß dabei mit dem Wagen der Wardenburgerin zusammen. Dabei wurde die 52-Jährige leicht verletzt. Außerdem hatte sich der Lastruper betrunken ans Steuer gesetzt. Das ergab ein Atemalkoholwert von 1,68 Promille. Dem 39-Jährigen wurde der Führerschein abgenommen sowie eine Blutprobe entnommen. An den Autos entstand Schaden in Höhe von 38.000 Euro.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Missglücktes Überholmanöver: Betrunkener Lastruper fährt in VW Golf - OM online