Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Mercedes prallt gegen Mauer von Gaststätte

In einer Kurve in Höhe der Lastruper Kirche hat ein 19-Jähriger die Kontrolle über seinen Mercedes verloren. Der Schaden am Gebäude wird auf 50.000 Euro geschätzt. Am Wagen entstand Totalschaden.

Artikel teilen:
Fotos: Nonstopnews

Fotos: Nonstopnews

In der Nacht zu Sonntag ist es zu einem schweren Verkehrsunfall in Lastrup gekommen.

Wie die Polizei berichtet, war ein 19-Jähriger aus Lastrup mit seinem Mercedes auf der Wallstraße Richtung Kirchstraße unterwegs. In der Kurve in Höhe der Lastruper Kirche kam er von der Straße ab. Laut Polizei war er viel zu schnell unterwegs. Sein Auto kollidierte mit einem Straßenschild, 3 großen Steinen und schließlich prallte der Wagen mit voller Wucht gegen die Mauer einer Gaststätte. Der Fahrer und sein Beifahrer blieben unverletzt. Am Mercedes entstand Totalschaden.

Die Gebäudefront der Gaststätte musste mit Hilfe des Technischen Hilfswerks und der Freiwilligen Feuerwehr Lastrup abgestützt und gesichtert werden.Der Schaden am Gebäude wird auf 50.000 Euro geschätzt.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Mercedes prallt gegen Mauer von Gaststätte - OM online