Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Mehr als 16.000 Euro Schaden: Taschendieb angeklagt

Der Mann soll unter anderem in Molbergen und Wildeshausen Geldbörsen gestohlen und mit den entwendeten EC-Karten Geld von Bankkonten abgehoben haben. Im Gefängnis sitzt er schon.

Artikel teilen:
Anklage gegen mutmaßlichen Taschendieb: Das Gericht muss noch über die Eröffnung des Verfahrens entscheiden. Foto: dpa/Assanimoghaddam

Anklage gegen mutmaßlichen Taschendieb: Das Gericht muss noch über die Eröffnung des Verfahrens entscheiden. Foto: dpa/Assanimoghaddam

Die Oldenburger Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen 46 Jahre alten Taschendieb erhoben, der im Oldenburger Land Geldbörsen gestohlen und Bankkonten leergeräumt haben soll. Die Ermittler werfen dem Mann gewerbsmäßigen Diebstahl in 9 Fällen und Computerbetrug in 20 Fällen vor. Der Verdächtige soll mehr als 16.000 Euro erbeutet haben. Die Staatsanwaltschaft legt ihm auch Taten in Molbergen zur Last.

Die Anklage hat die Staatsanwaltschaft vor der Großen Strafkammer des Landgerichts Oldenburg erhoben. Fluchtgefahr besteht bei dem Mann indes nicht: Er sitzt bereits wegen anderer Taten eine Haftstrafe in einem Gefängnis ab.

Der Dieb hatte es offenbar auf Senioren abgesehen

Der 46-Jährige soll nach Angaben der Ankläger in Lebensmittelgeschäften in Molbergen, Wildeshausen, Bookholzberg, Bad Zwischenhahn, Rastede und Westerstede Geldbörsen entwendet haben. Die Opfer sollen demnach überwiegend Senioreninnen und Senioren gewesen sein. Mit den entwendeten EC-Karten soll der Mann dann bei verschiedenen Banken Geld in Höhe von 16.000 Euro abgehoben haben. Der Inhalt der Geldbörsen ist demnach noch nicht mitgerechnet.

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft hat das Landgericht noch nicht über die Eröffnung des Hauptverfahrens entschieden.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Mehr als 16.000 Euro Schaden: Taschendieb angeklagt - OM online