Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Martin-Luther-Schule bekommt Gründächer und eine Fotovoltaikanlage

Bauarbeiten könnten nach den Sommerferien beginnen. Davor gilt es zu klären, wie die Maßnahme umgesetzt wird. Etwa durch den Umzug beider Schulen an einen anderen Standort für die Dauer der Arbeiten.

Artikel teilen:
Schulverbund Alexanderschule (links) und Martin-Luther-Schule (MLS): Das Spitzdach der MLS wird einem Gründach mit Photovoltaikanlage weichen. Die Wendeltruppe wird ebenfalls verschwinden.  Foto: Archiv  

Schulverbund Alexanderschule (links) und Martin-Luther-Schule (MLS): Das Spitzdach der MLS wird einem Gründach mit Photovoltaikanlage weichen. Die Wendeltruppe wird ebenfalls verschwinden.  Foto: Archiv  

Die Mitglieder des Schulausschusses der Stadt Vechta haben kürzlich einstimmig weitere Entscheidungen bezüglich der Sanierung und Ausgestaltung der Martin-Luther-Schule (MLS) sowie des zweiten Bauabschnittes der Alexanderschule gefällt. Die Sitzung fand aufgrund der aktuelle Corona-Pandemie mit ihren Kontaktbeschränkungen als Online-Videokonferenz statt.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Martin-Luther-Schule bekommt Gründächer und eine Fotovoltaikanlage - OM online