Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Männer wollen brennende Küche nicht verlassen

Einer der beiden Männer verweigerte sich auch, sich vom Rettungsdienst behandeln zu lassen. Der andere kam leicht verletzt in ein Krankenhaus.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Einsatzkräfte mussten zwei Männer in Bersenbrück davon überzeugen, ihre brennende Wohnung zu verlassen. Nach Angaben der Polizei war es in der Wohnung am Sonntagabend zu einem Küchenbrand gekommen. Als die Einsatzkräfte eintrafen, waren die beiden 23 und 31 Jahre alten Bewohner laut Polizei noch in der Wohnung und zeigten sich uneinsichtig, diese zu verlassen. Einer der beiden Männer verweigerte sich auch, sich vom Rettungsdienst behandeln zu lassen, wie es weiter hieß. Der andere kam leicht verletzt in ein Krankenhaus.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Männer wollen brennende Küche nicht verlassen - OM online