Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Mann bedroht Verkäuferinnen mit Messer – und nimmt die Kasse mit

Kurz vor Ladenschluss hat ein Unbekannter am Mittwoch in Cappeln einen Verbrauchermarkt überfallen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. (Update)

Artikel teilen:
Foto: dpa/Gentsch

Foto: dpa/Gentsch

Ein Mann hat am Mittwoch (13. Oktober) einen Verbrauchermarkt in Cappeln überfallen. Wie die Polizei mitteilt, soll er kurz vor Ladenschluss in dem Markt an der Straße im Großen Kamp zwei Mitarbeiterinnen mit einem Messer bedroht und die Einnahmen aus der Kasse gefordert haben.* Mit dem Inhalt der Kasse sei er anschließend geflohen. Der Mann wird wie folgt beschrieben: 

  • Männlich,
  • circa 25 Jahre alt,
  • große, schmale Kopfform,
  • er trug eine dunkelblaue Jeans,
  • eine schwarze Fleecejacke mit Kapuze,
  • einen dunklen Schal mit schmalen roten Streifen
  • schwarze, dicke Handschuhe.
  • Info: Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Cloppenburg unter der Telefonnummer 04471/18600 entgegen.

*Anmerkung der Redaktion: Die Polizei hat ihre Angaben nachträglich geändert. Der Täter war nur mit einem Messer bewaffnet, nicht noch mit einer zusätzlichen Waffe.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Mann bedroht Verkäuferinnen mit Messer – und nimmt die Kasse mit - OM online