Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Lohner rastet aus und demoliert Autos

Die Polizei ermittelt gegen einen 23-Jährigen. Der Mann war offenbar völlig außer Kontrolle.

Artikel teilen:
Foto: Vorwerk

Foto: Vorwerk

Ein 23 Jahre alter Lohner hat in der Nacht auf Samstag an der Kreuzstraße randaliert und dabei mehrere Fahrzeuge und ein Wohnhaus beschädigt. Die Polizei wurde gegen 3.15 Uhr alarmiert.

Nach Angaben der Beamten warf der Lohner unter anderem Euro-Paletten gegen mehrere Autos. In einem weiteren Fall riss er einen Gulli-Deckel aus einer Kanalöffnung schleuderte ihn in Richtung eines Wagens – der Deckel landete unter dem Auto. Laut Mitteilung riss der 23-Jährige außerdem einen Briefkasten von der Wand eines Gebäudes und trat auch die Hauseingangstür ein.

Die Polizei ermittelt in dem Fall wegen Sachbeschädigung. Angaben zu den Hintergründen machten die Beamten nicht.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Lohner rastet aus und demoliert Autos - OM online