Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Lastwagen erfasst beim Abbiegen Radfahrerin: 63-Jährige tot

Eine Radfahrerin ist am Freitagnachmittag in Twistringen gestorben. Sie wurde nach Angaben der Polizei von einem Lkw erfasst. Rettungskräfte konnten der Frau nicht mehr helfen.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Eine 63 Jahre alte Radfahrerin ist in Twistringen (Landkreis Diepholz) von einem abbiegenden Lastwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Die Frau wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie noch vor Ort starb, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Frau sei vorfahrtsberechtigt gewesen.

Demnach war die 63-Jährige am Freitagvormittag mit ihrem E-Bike auf einem Radweg an einer Straße stadtauswärts unterwegs, als der 37-jährige Lkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug aus einer Einmündung auf die Straße stadteinwärts abbiegen und dabei den Radweg überqueren wollte. Bei der Kollision erfasste der rechte Vorderreifen des Lastwagens die Frau. Sie wurde unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Rettungskräfte konnten der Frau nicht mehr helfen. Der Lastwagenfahrer blieb unverletzt.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Lastwagen erfasst beim Abbiegen Radfahrerin: 63-Jährige tot - OM online