Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Lastrups Landjugend lädt Alt und Jung zur Ernteparty

Auf das gemeinsame Feiern haben die Lastruper lange verzichten müssen. Während der Party in Klein Roscharden gilt 2G. "Wir wollen, dass alle Besucher sich sicher fühlen können", sagt Justus Kathmann.

Artikel teilen:
Erntekrone ist fertig: Die Landjugend hat sich gut auf das Erntedankfest vorbereitet.   Foto: Kathmann/KLJB Lastrup

Erntekrone ist fertig: Die Landjugend hat sich gut auf das Erntedankfest vorbereitet.   Foto: Kathmann/KLJB Lastrup

Die Erntekrone ist gebunden, die Gäste können kommen: Lastrups Katholische Landjugend lädt am Samstag, 2. Oktober, zum Erntedankfest ein. Beginn ist um 19 Uhr mit einem Gottesdienst auf dem Hof Gr. Austing in Klein Roscharden. Dort soll es im Anschluss mit einer Party weitergehen.

"Wir möchten, dass Alt und Jung  gemeinsam feiern", betont KLJB-Vorsitzender Justus Kathmann. Der Austausch zwischen den Generationen sei den Jugendlichen sehr wichtig. Am Wochenende blieben die Mitglieder unter sich und trafen die wichtigsten Vorbereitungen. Und dazu gehörte natürlich das Binden der Erntekrone. Sie wird während der Messe im Mittelpunkt stehen. 

Keine Masken- und Abstandspflicht 

Das Erntedankfest wird meist am ersten Sonntag im Oktober gefeiert. Seine Vorgeschichte reicht bis in die vorchristliche Zeit zurück. Die Gläubigen danken Gott für die Gaben der Erde. Bei den Landwirten dürfte das Fest diesmal von zwiespältigen Gefühlen begleitet sein. Sie haben aktuell mit schlechten Erzeugerpreisen zu kämpfen. 

Gefeiert wird trotzdem. Allerdings legt die Landjugend Wert auf die Befolgung der Corona-Hygienevorschriften. Zum Gottesdienst darf noch jeder kommen, wobei die Maskenpflicht gilt. Ungeimpfte müssen das Gelände im Anschluss aber verlassen. Für die Ernteparty (ab 20 Uhr) gilt grundsätzlich 2G. Das heißt, Zutritt haben nur Geimpfte oder Genesene. Der Nachweis ist zu führen. Für Teilnehmer unter 18 Jahren reicht ein aktueller 24-Stunden-Schnelltest (kein Selbsttest). Dafür dürfen nach dem Einlass die Masken fallen. Auch die Abstandspflicht ist aufgehoben. 

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Lastrups Landjugend lädt Alt und Jung zur Ernteparty - OM online