Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Landkreise Vechta und Cloppenburg erlauben Fitnessstudios, für Einzelsportler zu öffnen

Update: Die Einrichtungen dürfen jetzt stundenweise an einzelne Personen oder Hausstände vermietet werden. Das gilt auch für Schwimmbäder. Die Behörden vollziehen damit eine Kehrtwende.

Artikel teilen:
Foto: dpa/Becker

Foto: dpa/Becker

Fitnessstudios in den Landkreisen Vechta und Cloppenburg dürfen für den Individualsport öffnen. Damit dürfen die Einrichtungen beispielsweise stundenweise an einzelne Personen oder Hausstände vermietet werden.

Das geht aus einem Schreiben des Landkreises Vechta an ein Fitnessstudio in Dinklage hervor, dass OM online vorliegt. Der Landkreis Vechta hat der Redaktion die Regelung bestätigt.

Der Landkreis Cloppenburg bestätigte hingegen am Nachmittag auf Anfrage, dass das Land Niedersachsen seine Rechtsauffassung in dieser Frage geändert habe und die Kreisverwaltung dem folge. Demnach dürfen auch Studios zwischen Löningen und Saterland ab sofort für den Einzelfall öffnen.

Zunächst durften Studios nur für den Reha-Sport öffnen

Mindestens im Landkreis Vechta gilt die Regelung auch für Spaß- und Schwimmbäder sowie für EMS-Studios - also Studios für elektrische Muskelstimulation, wie es in dem Schreiben an das Dinklager Fitnessstudio heißt.  Als Individualsport zählt demnach das Training von Einzelnen oder aber von mehreren Mitgliedern eines Hausstandes. 

Mit der Entscheidung vom Montag, die auf einer Mitteilung der Landesregierung beruht, vollziehen die Landkreise eine Kehrtwende. Zuvor hatte die Vechtaer Kreisbehörde die Öffnung von Fitnessstudios für den Individualsport auch noch abgelehnt, nachdem Anfang Februar Verwaltungsgerichte in Hannover und Göttingen dies erlaubt hatten. Lediglich für den medizinischen Reha-Sport durften Studios demnach öffnen.

Auch die Cloppenburger Kreisbehörde war nach Auskunft von Kreissprecher Frank Beumker davon ausgegangen, dass der Einzelsport im Studio verboten sei.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Landkreise Vechta und Cloppenburg erlauben Fitnessstudios, für Einzelsportler zu öffnen - OM online