Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Landkreis saniert die Kreisstraße zwischen der B213 und Beverbruch

Die Stecke ist voraussichtlich vom 17. Mai bis zum 30. Juni gesperrt. Die offizielle Umleitung führt über Varrelbusch.

Artikel teilen:
Foto: dpa/Stratenschulte

Foto: dpa/Stratenschulte

Autofahrer können sich ab dem 17. Mai auf der Strecke zwischen der B213 und Beverbruch auf massive Umwege einstellen. Der Landkreis saniert die Kreisstraße 167 in der Gemeinde Garrel zwischen der Bundesstraße um dem Kellerhöher Ortsausgang. Es werden 400.000 Euro in das Projekt investiert.

Erneuert wird im ersten, etwa 3,1 Meter langen Bauabschnitt die  Fahrbahn auf der Strecke Kellerhöher Straße ab der Avia Tankstelle bis zum Beverbrucher Damm. Die Bauarbeiten sollen nach Angaben der Behörde bis zum 30. Juni abgeschlossen sein – wenn das Wetter mitspielt. In einem zweiten, 150 Meter langen Bauabschnitt starten die Arbeiten am Kreisel in Beverbruch in Richtung Kellerhöhe.

Für die Bauzeit weist die Straßenverkehrsbehörde eine weitläufige Umleitung  über Garrel und Varrelbusch aus: Die offizielle Ausweichstrecke verläuft aus Richtung Beverbruch zwischen dem Kreisverkehr in Beverbruch, über die Beverbrucher und Garreler Straße, über die B72 und B213 bis zur AVIA-Tankstelle – und umgekehrt aus der Gegenrichtung. Für den Radverkehr und landwirtschaftliche Fahrzeuge ist eine extra Umleitungsstrecke ausgeschildert. 

In einem ersten Bauabschnitt wird der Asphalt der Straße von der Tankstelle bis zum Ortsausgang Kellerhöhe abgefräst und saniert. Im Bereich der Venne lässt der Landkreis den abgesackten Unterbau austauschen. Im  zweiten Bauabschnitt sind Sanierungsarbeiten vom Kreisverkehr in Richtung Kellerhöhe geplant. In der Ortschaft Kellerhöhe lässt der Landkreis außerdem den Radweg auf einer Länge von 800 Metern erneuern. Der Landkreis bittet um Verständnis für die Einschränkungen während der Baumaßnahme.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Landkreis saniert die Kreisstraße zwischen der B213 und Beverbruch - OM online