Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Landkreis baut 2,1 Kilometer Radweg in Meyerhöfen neu

Nach den Plänen sollen die Bauarbeiten an der Kreisstraße 245 in der Gemeinde Visbek im April starten und im Spätsommer abgeschlossen sein. Auch für den Folgeabschnitt gibt es gute Nachrichten.

Artikel teilen:
Die Kreisstraße 245 in der Visbeker Bauerschaft Meyerhöfen ist in einem schlechten Zustand – und auch für Radfahrer kein Vergnügen. Foto: Archiv/Kühn <br>

Die Kreisstraße 245 in der Visbeker Bauerschaft Meyerhöfen ist in einem schlechten Zustand – und auch für Radfahrer kein Vergnügen. Foto: Archiv/Kühn

Dem Bau eines neuen Radwegeabschnitts über 2,1 Kilometer an der Kreisstraße 245 im Bereich Meyerhöfen (Gemeinde Visbek) steht nichts mehr im Wege. Wie die Kreisverwaltung in Vechta mitteilt, ist das Planfeststellungsverfahren abgeschlossen. "Wir haben teilweise langwierige Verhandlungen mit den Grundstückseigentümern geführt, konnten aber mit allen einvernehmliche Lösungen finden", freut sich Landrat Herbert Winkel. Enteignungen seien daher zum Glück nicht nötig gewesen. Noch in diesem Monat würden die Bauarbeiten öffentlich ausgeschrieben.

Kosten liegen bei zirka 1,6 Millionen Euro

Aufs Tempo drückt der Landkreis laut Mitteilung vor allem bei den Baumfäll- und Rückschnittarbeiten. "Diese Arbeiten ziehen wir in den Februar vor, damit wir den Raum für den neuen Radweg außerhalb der Brut- und Setzzeit schaffen können", erläutert Markus Blömer, Sachgebietsleiter Tiefbau im Kreishaus. Nach den Plänen der Verwaltung sollen die Bauarbeiten im April starten und zum Spätsommer abgeschlossen werden. Die Kosten – inklusive Grunderwerb für den Radweg – waren im vergangenen Jahr von der Behörde mit zirka 1,6 Millionen Euro angegeben worden.

Laut Landrat Herbert Winkel hat der Landkreis bereits den nächsten Schritt im Blick: "Unser Förderantrag für den Folgeabschnitt in Höhe Endel/Stüvenmühle hat das Land Niedersachsen positiv beschieden und in das Mehrjahresprogramm aufgenommen." Das Radwegenetz an Kreisstraßen beläuft sich inzwischen auf rund 220 Kilometer und wird im Zuge des Radwegebauprogramms des Landkreises nach und nach erweitert.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Landkreis baut 2,1 Kilometer Radweg in Meyerhöfen neu - OM online