Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Künstlerin füllt Leere mit Erinnerungen

Die Benstruperin Elisabeth Lis-Moorkamp fertigt Schmuck für Trauernde an. Auch die Asche von Verstorbenen und Haustieren wird eingearbeitet.

Artikel teilen:
Treuer Begleiter: Fotos von den gestorbenen Haustieren arbeiten die Kunsthandwerkerinnen häufig in die Schmuckstücke ein.

Treuer Begleiter: Fotos von den gestorbenen Haustieren arbeiten die Kunsthandwerkerinnen häufig in die Schmuckstücke ein.

Wenn ein geliebtes Wesen stirbt, hinterlässt es eine große Leere. Erinnerungen helfen dabei, sie zu füllen. Das können Fotos sein, Filme oder auch Schmuckstücke. Letztere sind das Metier von Elisabeth Lis-Moorkamp. Die Benstruperin hat sich Anfang des Jahres mit einem eigenen Atelier selbstständig gemacht.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Künstlerin füllt Leere mit Erinnerungen - OM online