Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Kreis Vechta: 55-Jährige stirbt infolge einer Corona-Infektion

Inzwischen ist die erste Charge des Impfstoffes verabreicht worden. Es konnten sogar mehr Menschen geimpft werden, als zunächst erwartet. Alle Entwicklungen gibt es hier im Überblick.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Eine 55-Jährige aus dem Landkreis Vechta ist an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Das teilt der Landkreis Vechta am Montag mit. Die Frau hatte Vorerkrankungen und wurde zuletzt im Krankenhaus behandelt. Damit steigt die Zahl der Corona-Toten im Kreisgebiet seit Pandemiebeginn auf 55.

1098 Geimpfte statt der zunächst erwarteten 975

Inzwischen ist die erste Charge des Impfstoffes gegen das Sars-CoV-2 verimpft. Wie die Kreissprecher Jochen Steinkamp mitteilt, sind statt der zunächst erwarteten 975 insgesamt 1098 Menschen geimpft worden, da die mobilen Impfteams aus den meisten Ampullen 6 statt 5 Dosen aufziehen konnten. Das Vorgehen hatte die Europäische-Arzneimittel-Agentur (EMA) in der vergangenen Woche für das Vakzin von Biontech/Pfizer freigegeben.

Am Sonntag hatte die Kreisverwaltung gemeldet, dass die letzten 85 Dosen bereits am Samstag verimpft worden seien. Aufgrund eines Missverständnisses war gemeldet worden, dass es am Samstag keine Impfungen gegeben habe. 

Die zweite Impfstoff-Lieferung erwartet der Landkreis im Laufe der Woche. Die nächsten Dosen sollen zunächst an weitere Bewohner und Mitarbeiter in Alten- und Pflegeeinrichtungen verabreicht werden. Das Impfzentrum in Lohne bleibt nach wie vor geschlossen.

Außerdem liegen dem Vechtaer Gesundheitsamt am Montag 5 neue Coronafälle vor. Da im Vergleich zu Sonntag auf 21 gestiegen ist, gibt es 317 aktiv mit dem Erreger Infizierte im Kreisgebiet. 13 an Covid-19 Erkrankte werden im Krankenhaus behandelt, 2 davon auf der Intensivstation. 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Kreis Vechta: 55-Jährige stirbt infolge einer Corona-Infektion - OM online