Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Krankenhaus Damme ist Vorreiter in der Krebsvorsorge

Als einziges Gesundheitszentrum in den Landkreisen Vechta und Diepholz ist das St.-Elisabeth-Hospital ein von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziertes Dysplasiezentrum.

Artikel teilen:
Bieten Videokolposkopie an: der leitende Oberarzt Dr. Haytham Elmeligy, Oberärztin Dr. Anneli Ihnen und Chefarzt Dr. Bernd Holthaus. Foto: Krankenhaus

Bieten Videokolposkopie an: der leitende Oberarzt Dr. Haytham Elmeligy, Oberärztin Dr. Anneli Ihnen und Chefarzt Dr. Bernd Holthaus. Foto: Krankenhaus

Der Besuch beim Frauenarzt ist für manche Frauen Routine, für andere ein Grund für Nervosität. Immer aber ist er wichtig, vor allem, was die Krebsvorsorge angeht. Für genau diese wurde das Dammer  Krankenhaus St. Elisabeth jetzt ausgezeichnet. Das Hospital ist das einzige zertifizierte Dysplasiezentrum in den Landkreisen Vechta und Diepholz.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Krankenhaus Damme ist Vorreiter in der Krebsvorsorge - OM online