Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Kolpingorchester Dinklage freut sich auf erstes Konzert seit 2019

Der Musikverein spielt am Samstag (14. Mai) in der Dinklager Oberschule. Auch der Nachwuchs ist dabei.

Artikel teilen:
So war es 2019: Ulli Lier (links) dirigiert das Kolpingorchester Dinklage. Foto: Kolpingorchester/Franz Taphorn

So war es 2019: Ulli Lier (links) dirigiert das Kolpingorchester Dinklage. Foto: Kolpingorchester/Franz Taphorn

Christine Lier bringt die Stimmung im Kolpingorchester Dinklage auf den Punkt. „Die Vorfreude ist groß, die Motivation bei Jung und Alt ist hoch – endlich können wir wieder ein Konzert veranstalten“, sagt die Vorsitzende des Dinklager Musikvereins. Coronabedingt hatte das Kolpingorchester zuletzt im November 2019 ein Konzert ausgerichtet. Jetzt lädt das Ensemble für Samstag (14. Mai) ab 19.30 Uhr in die Oberschule Dinklage ein.

Dirigent Ulli Lier hat ein nach eigenen Angaben kurzweiliges, bunt gemischtes Programm mit bekannten Songs wie „From a Distance“ oder „Beyond the sea“, einigen Werken aus dem Bereich der sinfonischen Blasmusik wie „New York Ouverture“ oder „Eiger“ und einem Sousa-Marsch zusammengestellt.

Trotz Corona stand das Vereinsleben nicht still

Das Ensemble selbst spielt 7 Stücke, dazu weitere Lieder zusammen mit der Orchester-AG und mit dem unter der Leitung von Petra Fangmann neu besetzen Jugendorchester. Viele Musiker sind erst seit dem September 2021 dabei. Der erste Auftritt sei deshalb „besonders aufregend für sie“, sagt die Vorsitzende Christine Lier. Zwischen 90 bis 120 Minuten (inklusive Pause) soll das Konzert dauern.

Trotz der Corona-Pandemie und der diversen Lockdowns stand das Vereinsleben im Kolpingorchester nicht still. Es wurde online und outdoor in den Gärten der Musiker geprobt. Die Resonanz darauf sei „sehr gut“ gewesen, berichtet Christine Lier. Highlight im vergangenen Jahr war im Dezember ein Kirchenkonzert im Dom zu Münster auf Einladung des früheren Dinklager Pastors Kurt Schulte. Außerdem wurde 2021 der neue Probenraum fertiggestellt. „Es gab immer etwas zu tun. Und mein Eindruck ist, dass alle Musiker weiterhin gerne gemeinsam Musik spielen wollen“, freut sich Christine Lier über den Zusammenhalt im Dinklager Ensemble.


  • Info: Karten für Konzert (10 Euro für Erwachsene, 6 Euro für Schüler) gibt es an der Abendkasse, bei den Mitgliedern oder per E-Mail an info.kolpingorchester.dinklage@gmail.com; für Fördermitglieder eine Freikarte an der Abendkasse hinterlegt.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Kolpingorchester Dinklage freut sich auf erstes Konzert seit 2019 - OM online