Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Kollision mit Reh: Motorradfahrer muss schwer verletzt ins Krankenhaus

Ein Reh hat am Freitagabend einen 57-Jährigen aus Ahlhorn auf der Ahlhorner Straße nahe Visbek überrascht. Das Tier kreuzte die Fahrbahn. Es kam zum Unfall. Für das Reh kam jede Hilfe zu spät.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Am Freitagabend hat sich ein 57-jähriger Motorradfahrer aus Ahlhorn bei einem Unfall mit einem Reh schwer verletzt. Laut Polizeibericht war der Mann auf der Ahlhorner Straße von Visbek Richtung Ahlhorn unterwegs, als ihn in Höhe der Gemarkung Edel das die Straßenseite wechselndes Tier überraschte. Es kam zum Zusammenstoß, durch den sich der 57-Jährige schwere Verletzungen zuzog. Er musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Das Reh verstarb noch an der Unfallstelle. Das Motorrad wurde abgeschleppt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 5.000 Euro.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Kollision mit Reh: Motorradfahrer muss schwer verletzt ins Krankenhaus - OM online