Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Kleine Feiern ersetzen 2021 das große Schützenfest

Jetzt herrscht Gewissheit: Der Bürgerschützenverein sagt die Veranstaltung für Ende August in 2021 ab. Der Vorstand blickt dennoch optimistisch in die Zukunft.

Artikel teilen:
Erinnerungen: Auf den Umzug müssen die Schützen auch in diesem Jahr verzichten, es gibt aber ein Ersatzprogramm. Foto: Hermes

Erinnerungen: Auf den Umzug müssen die Schützen auch in diesem Jahr verzichten, es gibt aber ein Ersatzprogramm. Foto: Hermes

Auch in diesem Jahr wird es kein großes Cloppenburger Schützenfest geben. Dies hat der erweiterte Vorstand des Bürgerschützenvereins während seiner jüngsten Sitzung beschlossen.

"Zwar wird sich die Corona-Pandemie bis Ende August wohl weiter abschwächen, doch werden wir auch dann noch mit Einschränkungen leben müssen", so Schriftführer Dr. Herbert Eckmeyer in einer Pressemitteilung. Unter welchen Auflagen dann eine Veranstaltung durchführt werden dürfe, könne niemand voraussagen. "Unter solchen Bedingungen ist es für uns unverantwortlich, ein Fest mit über 1.000 Besuchern veranstalten zu wollen."

Dennoch versprüht der Vorstand auch Optimismus: Einige Teile des traditionellen Programms werden wie auch im vergangenen Jahr stattfinden. "Welche das allerdings sein werden, müssen wir kurzfristig entscheiden", so Eckmeyer weiter.

"Sie werden ihre eigenen kleinen Feste feiern. Solche Veranstaltungen sind schnell und damit flexibel zu organisieren."Dr. Herbert Eckmeyer, Schriftführer Schützenverein Cloppenburg

Sicher ist, dass die 8 Züge des BSV in diesem Jahr noch verstärkter in der Pflicht sind: "Sie werden ihre eigenen kleinen Feste feiern. Solche Veranstaltungen sind schnell und damit flexibel zu organisieren." Wenn dann Hygienekonzepte umgesetzt oder Kontaktdaten erfasst werden müssen, ist dies in einem kleineren Rahmen einfacher möglich. Planungen dazu seien bereits angelaufen.

"Wir schalten also jetzt den einen oder anderen Gang zurück. Aber nur, um dann im nächsten Jahr wieder richtig Vollgas zu geben", so der Vorstand.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Kleine Feiern ersetzen 2021 das große Schützenfest - OM online