Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Klaus Kulgemeyer hofft auf den "Goldenen Teller"

Der Löninger Inhaber der "Pfeffermühle" stellt sich in der Doku-Soap "Mein Lokal, Dein Lokal" emsländischer Konkurrenz. Ausgestrahlt werden die Folgen im Dezember auf Kabel eins.

Artikel teilen:
Küchen-Konkurrenzkampf: Die emsländischen Restaurant-Kollegen zu Gast in der "Pfeffermühle" bei Klaus Kulgemeyer (Mitte). Foto: Kabel eins

Küchen-Konkurrenzkampf: Die emsländischen Restaurant-Kollegen zu Gast in der "Pfeffermühle" bei Klaus Kulgemeyer (Mitte). Foto: Kabel eins

Nervosität wegen der auf ihn gerichteten Kameras, selbst wenn sie für Großaufnahmen bis auf Zentimeter an ihn herankommen, kennt Klaus Kulgemeyer nicht. Seine letzten Erlebnisse liegen zwar schon etliche Jahre zurück, als er mit den Löninger Aktiven der Deutschen Kartoffel-Schälmeisterschaft in der Fernseh-Show "Rekordfieber" von Jörg Pilawa mit Jürgen Breher den Haupt-Part übernommen hatte. Der Löninger Gastronom und Koch, der in der Löninger Innenstadt das Restaurant "Pfeffermühle" betreibt, beschreibt seine Empfindungen als „gesundes Kribbeln im Bauch“, wenn eine Fernsehkamera auf ihn gerichtet ist.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Klaus Kulgemeyer hofft auf den "Goldenen Teller" - OM online