Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Kirche besiegelt Trägerschaft für neue Kita

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde in Garrel wird für das pädagogische Konzept der Kita "In der Marsch" verantwortlich sein. Vier andere Interessenten hatten sich darum beworben.

Artikel teilen:
Beschlossene Sache: Thomas Höffmann (vorne, links) und Holger Ossowski (vorne, rechts) unterzeichneten den Vertrag. Mit im Bild sind André Tapken (hinten, links) und Carl-Mathias Wilke, stellvertretender Voristzender des Gemeindekrichenrates. Foto: Schrimper

Beschlossene Sache: Thomas Höffmann (vorne, links) und Holger Ossowski (vorne, rechts) unterzeichneten den Vertrag. Mit im Bild sind André Tapken (hinten, links) und Carl-Mathias Wilke, stellvertretender Voristzender des Gemeindekrichenrates. Foto: Schrimper

Für die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Garrel wird es eine Premiere: Sie wird erstmals die Trägerschaft einer Kindertagesstätte übernehmen. Die Kirchengemeinde wird für das pädagogische Konzept der neuen Kita im Neubaugebiet „In der Marsch“ verantwortlich zeichnen, die Platz für drei Kindergarten- und zwei Krippengruppen bieten soll. Am Mittwoch haben Bürgermeister Thomas Höffmann und Pastor Holger Ossowski den Vertrag für die Trägerschaft unterzeichnet und ihre Freude über die Zusammenarbeit zum Ausdruck gebracht.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Kirche besiegelt Trägerschaft für neue Kita - OM online