Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Kinder sind sich einig: „Corona ist doof“

Dem Nachwuchs in Cloppenburg fehlt das gemeinsame Spielen mit Freunden und der Besuch im Schwimmbad. Der vierjährige Oskar macht mit seinem Papa Homeoffice.

Artikel teilen:
Beschäftigungen zu Hause: Die fünfjährige Emmi mit ihrer Mama Stephanie Kliefoth beim Malen. Fotos: Hermes

Beschäftigungen zu Hause: Die fünfjährige Emmi mit ihrer Mama Stephanie Kliefoth beim Malen. Fotos: Hermes

„Ich finde es blöd, dass meine Freunde nicht zu meinem Geburtstag kommen können“, sagt Oskar. Per Finger zeigt er an, dass er in der kommenden Woche fünf Jahre alt wird. Obwohl noch so jung, weiß er schon, was Corona ist: „Da steckt man sich an.“

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Kinder sind sich einig: „Corona ist doof“ - OM online