Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Kinder erleben schöne Stunden im Zwischendomizil

Seit August werden 4 Kinder mit Beeinträchtigungen im Goldenstedter Harmann-Wessel-Haus unterrichtet. Im Frühjahr ziehen sie in die Huntetalschule.

Artikel teilen:
Fühlen sich wohl in Goldenstedt: Lehrerin Nele Brinkmann mit Emily (von links), Natalie, FSJlerin Johanna Osterloh, Rosil, Heilpädagogin Katharina Runden und Hannes. Foto: Thiel de Grafenco

Fühlen sich wohl in Goldenstedt: Lehrerin Nele Brinkmann mit Emily (von links), Natalie, FSJlerin Johanna Osterloh, Rosil, Heilpädagogin Katharina Runden und Hannes. Foto: Thiel de Grafenco

Am Anfang der Geschichte standen schlechte Nachrichten: Weil die Zahl der Schülerinnen und Schüler in der Visbeker Gerbertschule weiter wuchs, war dort für die Kooperationsklasse des Andreaswerks seit dem letzten Sommer kein Platz mehr. Die Außengruppe der Vechtaer Erich-Kästner-Schule (EKS) brauchte ein neues Zuhause und fand dieses in Goldenstedt.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten bis zum 31.12.2020 kostenlos
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Kinder erleben schöne Stunden im Zwischendomizil - OM online