Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

"Keine Bagatelle": Vermehrte Sachbeschädigungen in Lutten

Nach Angaben der Gemeinde Goldenstedt ist ein halbes Dutzend Jugendlicher für zahlreiche Sachbeschädigungen im Ortskern verantwortlich. Gegenmaßnahmen hatten bislang wenig Erfolg.

Artikel teilen:
Mülleimer in Schieflage: Auch hier auf dem Jakobusplatz haben sich Unruhestifter offensichtlich abreagiert. Foto: Ferber <br>

Mülleimer in Schieflage: Auch hier auf dem Jakobusplatz haben sich Unruhestifter offensichtlich abreagiert. Foto: Ferber

Mit so zahlreichen Kommentaren aus dem Netz hatte Daniel Richter gar nicht gerechnet. Richter, Pastoralreferent im Seelsorgeteam der katholischen Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt Vechta, ist auch ein Administrator der privaten Facebook-Gruppe Lutten-News (1143 Mitglieder). In dieser machte er kürzlich auf eine Meldung aus dem Polizeipresseportal aufmerksam, wonach (jugendliche) Täter in seinem Wohnort Lutten den linken Außenspielgel eines grauen VW Touran abgetreten hatten. Der Post - verbunden mit der Frage: "Hat jemand von euch etwas gesehen oder bemerkt?" - habe dann, berichtet Richter, eine ziemlich lange Diskussion mit Vermutungen im Internet ausgelöst.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten bis zum 31.12.2020 kostenlos
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

"Keine Bagatelle": Vermehrte Sachbeschädigungen in Lutten - OM online