Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Katharina Lamping macht eigentlich jeden Einsatz mit

Die 21-jährige Friesoytherin macht hauptberuflich ihre Ausbildung zur Notfallsanitäterin. Und in ihrer Freizeit fährt sie als ehrenamtliche Feuerwehrfrau zu Unfällen und Notfalleinsätzen.

Artikel teilen:
Ehrenamt: Wenn sie nicht als Notfallsanitäterin arbeitet, kommt Katharina Lamping als Feuerwehrfrau zu Bränden und Unfällen. Foto: Schmidt

Ehrenamt: Wenn sie nicht als Notfallsanitäterin arbeitet, kommt Katharina Lamping als Feuerwehrfrau zu Bränden und Unfällen. Foto: Schmidt

Wenn in Friesoythe ein Unfall passiert oder ein Feuer ausbricht, ist Katharina Lamping eigentlich immer zu Stelle. In welcher Funktion, hängt allerdings von ihrem Dienstplan ab: Während der Arbeitszeit kommt sie beruflich als Notfallsanitäterin, in ihrer Freizeit als ehrenamtliches Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Friesoythe.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Katharina Lamping macht eigentlich jeden Einsatz mit - OM online