Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Josef Vagedes tritt im Wahlkreis Bersenbrück für die Freien Wähler an

Ein weiterer Bewerber möchte im Wahlkreis Bersenbrück in den nächsten Landtag. Zu diesem Wahlkreis gehören auch Neuenkirchen-Vörden und Damme.

Artikel teilen:
Bewerber: Josef Vagedes kandidiert am 9. Oktober 2022 für den nächsten niedersächsischen Landtag. Foto: Lammert

Bewerber: Josef Vagedes kandidiert am 9. Oktober 2022 für den nächsten niedersächsischen Landtag. Foto: Lammert

Der im Riester Ortsteil Bieste lebende Josef Vagedes wird bei der Wahl des neuen niedersächsischen Landtags am 9. Oktober im Wahlkreis Bersenbrück, zu dem auch Damme und Neuenkirchen-Vörden gehören, für die Kreisvereinigung der Freien Wähler Osnabrück Land antreten.

Wie die Freien Wähler jetzt mitteilten, haben die Mitglieder ihren Vorsitzenden nominiert. Der 70 Jahre alte Vagedes ist Rentner, ist aber noch im Bereich Büroarbeiten an einigen Tages in der Woche tätig. Den Freien Wählern gehört er seit 2017 an.

Vagedes war mit anderen Parteien unzufrieden

Er schloss sich dieser Gruppierung an, weil er nach eigenen Worten mit den anderen Parteien unzufrieden gewesen war. Er war zunächst Stellvertretender Vorsitzender, ehe er das Amt des Vorsitzenden übernahm.

Bei der Bundestagswahl 2021 kandidierte er im Wahlkreis Osnabrück Land und holte 1200 Erststimmen. Zudem bewarb er sich, am Ende erfolglos, in dem Jahr um einen Sitz im Riester Gemeinderat.

Bei der Landtagswahl im Oktober ist es nach Worten Josef Vagedes' das erklärte Ziel der Freien Wähler, die 5-Prozent-Hürde zu überspringen und in den Landtag einzuziehen.

Im Wahlprogramm setzen sich die Freien Wähler unter anderem dafür ein, handlungsfähige Kommunen zu erhalten. Krankenhäuser, die Wasserversorgung und -entsorgung oder auch der Öffentliche Personennahverkehr sollten in der Öffentlichen Hand bleiben. Die Energiewende wollen die Freien Wähler mit den Bürgern gestalten. Die Energieversorgung müsse bezahlbar sein.

Ein Ziel ist eine zukunftsfähige Landwirtschaft

Weiter ist im Programm zu lesen: "Wir wollen eine zukunftsfähige Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Fischerei hier in unserer Heimat erhalten." Es gelte, die regionale Wertschöpfung zu stärken und die Spekulation mit landwirtschaftlichen Flächen einzudämmen.

Zeit für ein Update! Mit der jüngsten Überarbeitung unserer App haben wir das Nachrichten-Erlebnis auf dem Smartphone weiter verbessert und ausgebaut. Jetzt im Google-Playstore und im  Apple App-Store updaten oder downloaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Josef Vagedes tritt im Wahlkreis Bersenbrück für die Freien Wähler an - OM online