Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Jägerstraße in Bösel wird ab 6. September voll gesperrt

Grund sind Bauarbeiten an der Kreuzung Jägerstraße/Am Hook/Breslauer Straße zwischen Garrel und Friesoythe. Eine Umleitung sei eingerichtet. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 3. Oktober.

Artikel teilen:
Symbolfoto: Archiv OM Online

Symbolfoto: Archiv OM Online

Aufgrund des Baus einer Linksabbiegerspur sowie der Sanierung der Kreuzung Jägerstraße / Am Hook / Breslauer Straße in Bösel wird die Kreisstraße 300 (Jägerstraße) zwischen Garreler Straße / Friesoyther Straße und der Gemeindestraße „Am Wald“ ab dem kommenden Montag (6. September) für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Das teilt die Cloppenburger Kreisverwaltung mit.

Eine Umleitung sei eingerichtet. Sie erfolge über die Friesoyther Straße/Garreler Straße, den Oldenburger Ring sowie die B 72 und umgekehrt.

Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich am 3. Oktober abgeschlossen werden. Die Verwaltung bittet Verkehrsteilnehmer darum, sich auf die Sperrung einzurichten und die Umleitungsstrecke zu nutzen.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Jägerstraße in Bösel wird ab 6. September voll gesperrt - OM online