Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

In früherer Praxis Schiffgens soll sich das Wartezimmer wieder füllen

2019 ging der Mediziner Dr. Heinz-Josef Schiffgens nach 28-jähriger Tätigkeit in Bösel in den Ruhestand. Anfang 2022 sollen die leerstehenden Räume reaktiviert werden.

Artikel teilen:
Praxisräume: Noch stehen sie leer, sollen Anfang des kommenden Jahres aber wieder mit Leben gefüllt werden. Foto: Wimberg

Praxisräume: Noch stehen sie leer, sollen Anfang des kommenden Jahres aber wieder mit Leben gefüllt werden. Foto: Wimberg

Bewegung in der medizinischen Versorgung in Bösel: In die leerstehende Praxis Schiffgens soll wieder Leben einkehren und ein Allgemeinmediziner am Standort seine Tätigkeit aufnehmen. 2019 war Dr. Heinz-Josef Schiffgens in den Ruhestand gegangen. Der aus Köln stammende Mediziner praktizierte 28 Jahre in der Gemeinde. Die Suche nach einem Nachfolger, der nahtlos seine Arbeit fortführt, blieb erfolglos.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

In früherer Praxis Schiffgens soll sich das Wartezimmer wieder füllen - OM online