Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Im Landkreis Cloppenburg werden die Corona-Regeln ab Samstag verschärft

Bei Veranstaltungen mit mehr als 100 Teilnehmern und generell in Diskotheken gilt dann die 2G-Plus-Regel. Bei religiösen Veranstaltungen - dazu zählen auch Gottesdienste - gilt die 3G-Regel.

Artikel teilen:
Bei Gottesdiensten im Landkreis Cloppenburg gilt ab Samstag die Beschränkung auf Geimpfte, Genesene und Getestete. Symbolfoto: dpa

Bei Gottesdiensten im Landkreis Cloppenburg gilt ab Samstag die Beschränkung auf Geimpfte, Genesene und Getestete. Symbolfoto: dpa

Im Landkreis Cloppenburg gelten ab kommenden Samstag, 0 Uhr, schärfere Corona-Regeln als eigentlich in Warnstufe 1 vorgesehen. Das teilt die Cloppenburger Kreisverwaltung am Donnerstag mit. Eine entsprechende Allgemeinverfügung wird am Freitag veröffentlicht.

Die Kreisverwaltung hat bei den Verschärfungen demnach vier Ansatzpunkte:

  • 2G-Plus bei Veranstaltungen in Innenräumen bei über 100 Teilnehmern - und generell in Clubs, Diskos und Shisha-Bars: Ab Samstag ist dann nur noch der Zutritt für Geimpfte und Genesene erlaubt, wenn sie eine tagesaktuellen negativen Coronatest vorzeigen können. Von dieser kreisweiten Regelung sind Unter-18-Jährige und Personen, die aus medizinischen Gründen befreit sind, ausgenommen.
  • Veranstaltungen mit über 250 Teilnehmern müssen zuvor bei der Kreisverwaltung beantragt werden und dürfen nur nach Genehmigung stattfinden.
  • Sitzen in einem beruflich genutzten Kraftfahrzeug mehr als fünf Personen gilt dann wieder Maskenpflicht.
  • Bei religiösen Veranstaltungen jeglicher Art (dazu zählen auch Gottesdienste) in Innenräumen ist der Zutritt nur noch nach der 3G-Regel erlaubt.

"Die Zahl der Neuinfizierten liegt nahezu täglich bei mehr als 100 Personen", begründet Kreissprecher Frank Beumker den Schritt. Die  derzeitige Entwicklung ließe sich durch die bestehenden Maßnahmen "nicht verlangsamen oder unterbrechen". Die genannten Corona-Regeln sollen zunächst bis einschließlich 22. Dezember gelten.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Im Landkreis Cloppenburg werden die Corona-Regeln ab Samstag verschärft - OM online