Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Hospizverein wählt neue Vorstandsmitglieder

Bei der Mitgliederversammlung des Hospizvereins Damme wurden Weichen für die Zukunft gestellt: Die Wahl zweier neuer Vorstandsmitglieder stand an.

Artikel teilen:
Die zwei neu gewählten Vorstandsmitglieder: Marten Sager und Maria Hammor. Foto: Bernhardt

Die zwei neu gewählten Vorstandsmitglieder: Marten Sager und Maria Hammor. Foto: Bernhardt

Die Generalversammlung des Hospizvereins Damme war für die Mitglieder eine ganz besondere. Denn es wurden 2 langjährige Vorstandsmitglieder verabschiedet und gleichzeitig 2neue gewählt.

Nach einem kurzen Rückblick auf das Jahr 2020 verabschiedete sich der Verein von Kassenwartin Elisabeth Völkerding, die seit über 20 Jahren im Hospizverein tätig ist. "Für die Position ist Elisabeth Völkerding mit ihren Kenntnissen und Fähigkeiten nahezu prädestiniert gewesen", befand der Vorstandsvorsitzende Peter Rörsch angesichts Völkerdings kaufmännischer Ausbildung.

Auch von Mechthild Hüttemeyer, die das Amt der Beisitzerin innehatte, mussten sich die Mitglieder verabschieden. "An meiner Stimme erkennt man, dass es mir nicht leicht fällt. Trotzdem freue ich mich, dass ihr uns weiterhin als Mitglieder des Vereins erhalten bleibt", so Rörsch.

Zwei neue Gesichter wollen sich einbringen

Nach der Verabschiedung folgte die Wahl der 2 neuen Vorstandsmitglieder. Maria Hammor wird Kassenwartin.  Durch eine Annonce in der Zeitung war die 47-Jährige auf den Hospizverein aufmerksam geworden. "Daraufhin habe ich mich mehr mit dem Verein beschäftigt und gemerkt, ich muss noch mehr machen. Ich will lieber aktiv statt passiv helfen", erzählt sie.

Neuer Beisitzer ist Marten Sager. Der Sozialpädagoge und Studienrat habe oft die Heilige Messe im Haus Maria Rast besucht, dort viele Senioren kennengelernt und sich mit ihnen angefreundet. "Senioren ohne Angehörige habe ich öfter mal besucht. Als sie schwächer wurden, habe ich sie begleitet, daher habe ich das Befähigungsseminar zum Sterbebegleiter beim Verein belegt", erzählt Sager. Ihm bereite die Arbeit große Freude, deshalb wolle er sich in Zukunft noch mehr Zeit für die ehrenamtliche Arbeit nehmen.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Hospizverein wählt neue Vorstandsmitglieder - OM online