Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Hospizdienst Cloppenburg sagt Wanderausstellung wegen Corona-Lage ab

Vom 1. bis 5. Dezember sollte die Wanderausstellung "Gemeinsam unterwegs" in der St.-Josef-Kirche in Cloppenburg stattfinden. Wegen Corona muss sie nun ausfallen. Sie soll verschoben werden.

Artikel teilen:
Sagen die Ausstellung kurzfristig ab: Gregor Möller-Reemts (links), Anna-Maria Taphorn-Lübbers, Hildegard Meyer. Foto: Niemeyer

Sagen die Ausstellung kurzfristig ab: Gregor Möller-Reemts (links), Anna-Maria Taphorn-Lübbers, Hildegard Meyer. Foto: Niemeyer

Eigentlich wollte der Hospizdienst Cloppenburg mit seiner Wanderausstellung endlich wieder öffentlich in Erscheinung treten. Doch nun muss auch diese Veranstaltung wegen der Corona-Lage ausfallen. Vor dem Hintergrund der weiter gestiegenen Corona-Zahlen und dem organisatorischen Aufwand bei den Einlasskontrollen könne der Vorstand die Ausstellung nicht verantworten – auch, weil die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Hospizdienstes mit schwerstkranken Menschen zu tun haben, erklärt Hospizbegleiterin und Organisatorin der Veranstaltung, Anna-Maria Taphorn-Lübbers. 

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Hospizdienst Cloppenburg sagt Wanderausstellung wegen Corona-Lage ab - OM online