Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Hoher Schaden bei Brand in Bad Zwischenahn

Das Feuer entstand aus ungeklärte Ursache offenbar in einem Carport und droht dann auf ein Wohnhaus überzugreifen. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Schaden ist aber beträchtlich.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Ein Brand hat in Bad Zwischenahn (Landkreis Ammerland) einen Schaden von etwa 100.000 Euro verursacht. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatten ein an ein Wohnhaus angrenzendes Gebäude mit integriertem Carport sowie zwei dort abgestellte Autos am späten Montagabend Feuer gefangen.

Die Feuerwehr habe zwar ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus verhindern können, doch habe die Hitze des Feuers auch dieses beschädigt. Die Bewohner des Hauses konnten das Wohnhaus unverletzt verlassen. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Hoher Schaden bei Brand in Bad Zwischenahn - OM online