Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Hannah Berger macht den 1. Platz beim Springreitwettbewerb

Das Herbstturnier des Reitvereins St. Hubertus in Garrel hat viele Besucher angezogen. Am Samstag lag der Schwerpunkt des Turniers auf der Dressur, am Sonntag stand das Springen im Fokus.

Artikel teilen:
Stolze Gewinnerin: Hannah Berger (links) erreichte beim Springreiterwettbewerb den 1. Platz. Einen erfolgreichen 2. Platz erzielte Marie Budde beim Stilspringwettbewerb. Fotos: Böhmer/Budde

Stolze Gewinnerin: Hannah Berger (links) erreichte beim Springreiterwettbewerb den 1. Platz. Einen erfolgreichen 2. Platz erzielte Marie Budde beim Stilspringwettbewerb. Fotos: Böhmer/Budde

Hannah Berger hat beim diesjährigen Herbstturnier des Reitvereins St. Hubertus den ersten Platz beim Springreitwettbewerb gemacht. Insgesamt sieben Garrelerinnen errungen bei den Wettbewerben den obersten Platz auf dem Podest. Bei insgesamt zwölf Dressur- und Springwettbewerben sowie Reiterwettbewerben und der Führzügelklasse bewiesen sich sowohl gestandene Mitglieder als auch Nachwuchsreiter. Die Wettkämpfe boten dem Reiternachwuchs die Möglichkeit, erste Turniererfahrungen zu sammeln.

Während der Samstag ganz im Zeichen der Dressur stand, lag der Schwerpunkt des Turniers am Sonntag auf dem Springen. Bei allen Prüfungen beteiligten sich zahlreiche Reiter. Besonders hervorzuheben waren hierbei der Nachwuchsbereich „Führzügelklasse“, der Reiterwettbewerb „Schritt und Trab“ und der Reiterwettbewerb „Schritt, Trab und Galopp“. Viele Nachwuchsreiter des Vereins nahmen beim „Schritt, Trab und Galopp“ teil und erreichten viele vordere Platzierungen.

Zu dem Turnier angereist waren zudem zahlreiche Teilnehmer aus befreundeten Vereinen im Landkreis Cloppenburg. Die Turnierleitung oblag Gerhard Bookjans. Als Richter hatten die zwei Tage über Ralf Budde, Alexandra Schneider, Renate-Claudia Brunken und Merle Güldenstern-Broxtermann ein Auge auf die jungen Teilnehmer.

Motivierte Helfer haben zum Gelingen des Turniers beigetragen

Ohne die Helfer und Eltern wäre das Turnier auch "nicht möglich", weiß Bookjans. Erst sie ermöglichten ihren Kindern die Teilnahme.


Die Ergebnisse:

Reiterwettbewerb Schritt-Trab, 1. Abteilung:

  • 1. Nele Junge, RV St. Hubertus Garrel (7,40)
  • 2. Lea Trabach, RV St. Hubertus Garrel (7,30)
  • 3. Sarlote Mancevicz, RV St. Hubertus Garrel (7,10)

2. Abteilung:

  • 1. Sophie Howe, RSV Schierbrok (7,80)
  • 2. Julie Lange, RV St. Hubertus Garrel (7,60)
  • 3. Zoe Brinkmann, RV St. Hubertus Garrel (7,40)

Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp, 1. Abteilung:

  • 1. Karina Bahlmann, RV St. Hubertus Garrel (7,40)
  • 2. Adele Hollah, RV St. Hubertus Garrel (7,10)
  • 3. Anne Pleiter, RV St. Hubertus Garrel (7,00)

2. Abteilung:

  • 1. Anna Adelt, RV St. Hubertus Garrel (7,20)
  • 2. Ilvy Fraya Krone, RV St. Hubertus Garrel (7,00)
  • 3. Jana Vossmann, RV St. Hubertus Garrel (6,80)

3. Abteilung:

  • 1. Anna Spark, RUFV St. Georg Altenoythe-Kampe (7,50)
  • 2. Leandra von Behrens, RUFV Cloppenburg (7,30)
  • 3. Conny gr. Schürmann, RUFV Bösel (7,00)

4. Abteilung:

  • 1. Sophie Howe, RSV Schierbrok, (7,80)
  • 2. Luise Schäfer, RV Hoeven (7,60)
  • 3. Lea Ostermann, RV St. Hubertus Garrel (7,00)

Führzügelwettbewerb, 1. Abteilung:

  • 1. Eileen Behrens, RV St. Hubertus Garrel (7,40)
  • 2. Luise Roter, RV St. Hubertus Garrel (7,00)
  • 3. Tierske Ziegeler, RV St. Hubertus Garrel (6,80)

2. Abteilung:

  • 1. Greta Nienaber, RUFG Falkenberg (7,50)
  • 2. Sophie Kleine Stüve, RUFG Falkenberg (7,30)
  • 3. Justus Pundsack, RUFV Cappeln (7,20)

3. Abteilung:

  • 1. Madlen Göken, RV St. Hubertus Garrel (7,30)
  • 2. Isabella Börnsen, RV Ahlhorn (7,20)
  • 3. Sophie Kroog, keine Vereinsmitgliedschaft (7,00)

Dressurreiterwettbewerb:

  • 1. Hannah Berger, RV St. Hubertus Garrel (7,40)
  • 2. Luise Pompey, RFV Hunteburg (6,90), 2. Karina Bahlmann, RV St. Hubertus Garrel (6,90)

Dressurwettbewerb:

  • 1. Johanna Witte, RUFV Cloppenburg (8,00)
  • 2. Leonie Sophie Emke, RV Visbek (7,70)
  • 3. Celina Kühling, RUFC Thüle (7,20)

Dressurreiterprüfung Klasse A:

  • 1. Johanna Witte, RUFV Cloppenburg (7,70)
  • 2. Leonie Sophie Emke, RV Visbek (7,60)
  • 3. Ann-Kathrin Hellwig, Ammerländer RC v. 06 (7,50)

Dressurprüfung Klasse A*:

  • 1. Cyra Bruns, RV Ovelgönne von 1908 (7,40)
  • 2. Greta Bookjans, RV St. Hubertus Garrel (7,20)
  • 3. Ann-Kathrin Hellwig, Ammerländer RC v. 06 (7,10)

Springreiterwettbewerb:

  • 1. Hannah Berger, RV St. Hubertus Garrel (8,00)
  • 2. Angelina Stindt, RUFV St. Georg Altenoythe-Kampe (7,40)
  • 3. Martha Bookjans, RV St. Hubertus Garrel (7,10)

Stilspringwettbewerb:

  • 1. Leonie Sophie Emke, RV Visbek (7,80)
  • 2. Marie Budde, RV St. Hubertus Garrel (7,50)
  • 3. Angelina Stindt, RUFV St. Georg Altenoythe-Kampe (7,10)

Stilspringwettbewerb mit Stecken:

  • 1. Johanna Witte, RUFV Cloppenburg
  • 2. Leiv Thormählen, RV Hoeven
  • 3. Leonie Sophie Emke, RV Visbek

Springprüfung mit steigenden Anforderungen:

  • 1. Regina Thormann, RuFV Löningen-Böen-Bunnen v. 1927
  • 2. Birga Klatte, RV Hoeven
  • 3. Mona Büchter, RUFG Falkenberg

Springprüfung Klasse A** mit Stechen:

  • 1. Hermann Hukelmann, RUFV Werlte u. Umgebung
  • 2. Franziska Frerichs, RuFV Leer-Bingum
  • 3. Jasmin Kühling, RUFV Bösel.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Hannah Berger macht den 1. Platz beim Springreitwettbewerb - OM online